Regierungspräsidium Tübingen

Slideshow

B 313 Donaubrücke bei Sigmaringen: "Just in Time!"

"Das Voranschreiten der Bauarbeiten erfolgt perfekt im Zeitplan", betonte Regierungspräsident Klaus Tappeser bei einer gemeinsamen Vor-Ort-Besichtigung mit den Bürgermeistern der angrenzenden Kommunen..

Mehr zum Thema B 313 Donaubrücke bei Sigmaringen: "Just in Time!"
Symbolbild Sirene

Sonderförderprogramm "Sirenen des Bundes"

Noch bis zum 12. November 2021 können Anträge gestellt werden!

Mehr zum Thema Sonderförderprogramm "Sirenen des Bundes"

Aktuelles

Zitat

Wir sind Förderagentur, Wirtschaftsmotor und Garant für fairen Wettbewerb. Dabei schützen wir Verbraucherinnen und Verbraucher, stärken die Infrastruktur, sichern die Qualität der Bildung, bewahren Lebensräume für Pflanzen und Tiere und schaffen attraktive Regionen zum Leben und Arbeiten.

#WirsindMITTENDRIN... für den Bezirk, das Land, die Menschen!

Förderprogramme | Antragsformulare | Merkblätter

Eine Tastatur mit Aufschrift Förderprogramme

Förderprogramme des Landes

Informationen und Antragsformulare zu den Förderprogrammen des Landes Baden-Württemberg.

Förderprogramme auf einen Blick

Symbolbild Antrag stellen; Mensch arbeitet am Laptop

Antragsformulare und Merkblätter

Antragsformulare und Merblätter nach Themenbereichen geordnet.

Portal "Antragsformulare und Merkblätter"

 

Symbolbild Leichte Sprache

Leichte Sprache: Das Regierungs-Präsidium als Förder-Agentur.

Das Regierungs-Präsidium als Förder-Agentur.
Was ist ein Förder-Programm?
Wie helfen wir bei einer Förderung?

Lesen Sie hier weiter zum Thema "Förder-Programme"

 

Das sollten Sie wissen!

Corona-Virus

Entschädigungsansprüche für Verdienstausfälle nach dem Infektionsschutzgesetz (§§ 56, 57 und 58)

Das RP Tübingen ist für Antragsteller aus dem Regierungsbezirk Tübingen die zuständige Stelle. Fragen können Sie telefonisch unter der Rufnummer 0711 218200601 (Mo. - Fr. 9:00 Uhr - 12:00 Uhr) stellen oder an entschaedigung-ifsg@rpt.bwl.de richten.

Zum Infoportal IfSG

Informationen des Regierungspräsidiums rund um Corona

Medizinische Maske

BITTE BEACHTEN SIE: Zugang zu den Dienstgebäuden

Im Zusammenhang mit der Ausbreitung des Coronavirus sind alle Dienstgebäude des Regierungspräsidiums Tübingen für den allgemeinen Publikumsverkehr bis auf Weiteres geschlossen. Besucherinnen und Besucher erhalten nur noch mit einem vorab vereinbarten Termin Zutritt zu den Gebäuden.

Frau am Schreibtisch, die eine Urkunde beglaubigt

Beglaubigung von Urkunden zur Verwendung im Ausland (Apostille / Legalisation)

Bis auf Weiteres sind keine persönlichen Vorsprachen zur Beantragung von Apostillen / Legalisationen möglich.

Weiterführende Informationen zum Thema Apostillen/Beglaubigungen