Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Stuttgart »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Stuttgart
  • Abteilung 4
    05.12.2014
    A 81 bei Herrenberg – Brückensanierungen zwischen Herrenberg und Bondorf (Kreis Böblingen) - Hauptsanierungsarbeiten an den vier Brücken termingerecht abgeschlossen – Fahrbahnverengungen ab Dienstag, 9. Dezember, beseitigt
    Bund investiert rund 750.000 Euro in die Erhaltung der Bausubstanz

    Das Regierungspräsidium Stuttgart wird die Hauptarbeiten der seit Mitte September laufenden Sanierungen von vier Brückenbauwerken im Zuge der A 81 zwischen Herrenberg und Bondorf termingerecht abschließen – dank guter Zusammenarbeit aller am Bau Beteiligten und günstiger Witterungsbedingungen. Die derzeitigen Fahrbahnverengungen werden ab Dienstag, 9.Dezember, vollständig zurückgebaut. Lediglich einzelne Restarbeiten werden im kommenden Frühjahr je nach Witterungsverhältnissen in einzelnen Tagesbaustellen in der verkehrsarmen Zeit durchgeführt.

    Mit dieser Baumaßnahme investiert der Bund rund 750.000 Euro in den Erhalt der Bausubstanz und damit nicht zuletzt in die Erhöhung der Verkehrssicherheit. So wurden umfangreiche Betoninstandsetzungsmaßnahmen an den Bauwerkskappen und den Entwässerungseinrichtungen der einzelnen Brücken vorgenommen, außerdem wurden größere Schadstellen im Bereich der Widerlager ausgebessert sowie die Schutzleiteinrichtungen erneuert. Die Sanierung der Bauwerke war dringend erforderlich, um Schäden zu beheben, die naturgemäß im Laufe der Jahre entstanden sind.

    Die Arbeiten zur baulichen und verkehrstechnischen Ertüchtigung des Schönbuchtunnels dauern noch bis Frühjahr 2016 an.

​​Pressestelle

Ruppmannstr. 21
70565 Stuttgart
Telefon 0711 904-10002
Telefax 0711 7846940


Katja Lumpp
Pressesprecherin
EMail pressestelle@rps.bwl.de

Matthias Kreuzinger

Pressereferent
EMail pressestelle@
rps.bwl.de

Désirée Bodesheim
Pressereferentin
EMail pressestelle@rps.bwl.de