Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Stuttgart »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Stuttgart
  • Abteilung 4
    17.02.2017
    Vollsperrung der Oströhre des Engelbergbasistunnels an der A 81

    ​Wegen des Wiedereinbaus des Strahlventilators muss die Oströhre des Engelbergbasistunnels (Fahrtrichtung Stuttgart - Heilbronn) in der Nacht von Dienstag,  21. auf Mittwoch, 22. Februar voll gesperrt werden. Die Sperrung wird von Mitternacht bis 03:00 Uhr dauern. Ab 03:00 Uhr wird die Röhre wieder für den Verkehr freigegeben.

    Bei Wartungsarbeiten im Engelbergbasistunnel wurde in der Oströhre Fahrtrichtung Stuttgart - Heilbronn ein Strahlventilator beanstandet. Dieser erzeugt erhebliche Lagergeräusche, zudem wurde eine starke Korrosion am E-Motor festgestellt. Aus diesem Grund musste der Ventilator demontiert und instandgesetzt werden. Nach abgeschlossener Instandsetzung wird der Ventilator nun wieder im Tunnel montiert. 

    Um die Verkehrsteilnehmer so wenig wie möglich durch den Einbau des Geräts zu behindern, haben sich höhere Verkehrsbehörde, Verkehrspolizeidirektion Stuttgart, die Wartungsfirma sowie die Autobahnmeisterei Ludwigsburg gemeinsam dazu entschlossen, die Arbeiten in der verkehrsarmen Zeit nachts unter kurzfristiger Vollsperrung der betroffenen Röhre auszuführen.

    Umleitungshinweis:

    Der Verkehr von der A 8 aus München und Karlsruhe kommend, wird im genannten Zeitraum an der A 8 Anschlussstelle Leonberg-West ausgeleitet und über die Bedarfsumleitung „U 1 Heilbronn“ zur A 81 Anschlussstelle Stuttgart-Feuerbach geführt.

    Aktuelle Informationen über Straßenbaustellen im Land können dem Baustelleninformationssystem (BIS) des Landes Baden-Württemberg unter www.baustellen-bw.de entnommen werden.

​​Pressestelle

Ruppmannstr. 21
70565 Stuttgart
Telefon 0711 904-10002
Telefax 0711 7846940


Katja Lumpp
Pressesprecherin
EMail pressestelle@rps.bwl.de

Matthias Kreuzinger

Pressereferent
EMail pressestelle@
rps.bwl.de

Désirée Bodesheim
Pressereferentin
EMail pressestelle@rps.bwl.de