Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Stuttgart »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Stuttgart
  • Abteilung 4
    22.02.2017
    L 514 Ahorn Eubigheim - Berolzheim (Main – Tauber -Kreis) - Ab Mittwoch, 1. März Vollsperrung der L514 wegen Fahrbahnsanie-rung
    Bestehende Umleitungsstrecken werden mitgenutzt

    ​Das Regierungspräsidium Stuttgart führt ab Mittwoch, 1. März 2017 an der L 514 zwischen Ahorn Berolzheim und Eubigheim Erhaltungsmaßnahmen durch. Neben der Verbreiterung der Fahrbahn auf 6 Meter und der Ertüchtigung des Straßenoberbaus erhält die Landesstraße in Teilbereichen eine Anpassung in Lage und Höhe. Hierdurch werden bestehende Gefahrenpunkte entschärft. Die Baustrecke ist rund 1 Kilometer lang und reicht von der Ortsdurchfahrt Berolzheim bis zum bereits in den Jahren 2008/2009 ausgebauten Abschnitt.

    Die unter Vollsperrung stattfindenden Sanierungsarbeiten sollen bis Ende Juni 2017  abgeschlossen sein. Das Land Baden-Württemberg investiert in diese Maßnahme zum Erhalt der Verkehrsinfrastruktur und zur Erhöhung der Verkehrssicherheit rund 1,2 Millionen Euro.

    Das Regierungspräsidium Stuttgart koppelt diese Erhaltungsmaßnahmen mit Arbeiten der Gemeinde Ahorn, welche derzeit in der Ortsdurchfahrt Berolzheim selbst Sanie-rungsmaßnahmen unter Vollsperrung ausführt. Dadurch können die bereits eingerichteten Umleitungsstrecken in beiden Fahrtrichtungen mitgenutzt und zusätzliche Verkehrsbeeinträchtigungen weitgehend vermieden werden.


    Das Regierungspräsidium Stuttgart bittet die Verkehrsteilnehmer und die Anwohner an der Umleitungsstrecke um Verständnis für unvermeidbare Beeinträchtigungen während der Vollsperrung.

    Allgemeine Informationen über Straßenbaustellen im Land können dem Baustelleninformationssystem (BIS) des Landes Baden-Württemberg unter www.baustellen-bw.de entnommen werden.

​​Pressestelle

Ruppmannstr. 21
70565 Stuttgart
Telefon 0711 904-10002
Telefax 0711 7846940


Katja Lumpp
Pressesprecherin
EMail pressestelle@rps.bwl.de

Matthias Kreuzinger

Pressereferent
EMail pressestelle@
rps.bwl.de

Désirée Bodesheim
Pressereferentin
EMail pressestelle@rps.bwl.de