Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Stuttgart »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Stuttgart
  • Abteilung 4
    15.05.2015
    B 10 Geislingen – Amstetten (Kr. Göppingen) Baugrunduntersuchungen
    Halbseitige Sperrung Geislinger Steige
    Das Regierungspräsidium teilt aktuell mit, dass die B10 zwischen Geislingen und Amstetten zur Durchführung von Baugrunduntersuchungen am 20.05.2015 und am 21.05.2015 jeweils in der Zeit von 8:30 Uhr bis 15:30 Uhr halbseitig gesperrt wird.

    Die Erkundungsarbeiten dienen als Grundlage für die Planung des Ausbaus der Entwässerungseinrichtung der Straße. Dies ist zum Schutze des Grundwassers im Wasserschutzgebiet erforderlich. Dabei wird die Straßenentwässerung ausgebaut. Zudem ist ein Rückhaltebecken geplant.

    Die Umsetzung der Maßnahme ist für das Jahr 2016 / 2017 geplant. Die Verkehrsregelung im Baustellenbereich erfolgt mit einer Lichtsignalanlage. Am 20.05.2015 kann es bereits ab 7:30 Uhr beim Aufbau der Lichtsignalanlage zu Verkehrsbehinderungen kommen.

    Das Regierungspräsidium bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die unvermeidbaren Beeinträchtigungen. Aktuelle Informationen über Straßenbaustellen im Land können dem Baustelleninformationssystem (BIS) des Landes Baden-Württemberg unter www.baustellen-bw.de entnommen werden.

​​Pressestelle

Ruppmannstr. 21
70565 Stuttgart
Telefon 0711 904-10002
Telefax 0711 7846940


Katja Lumpp
Pressesprecherin
EMail pressestelle@rps.bwl.de

Matthias Kreuzinger

Pressereferent
EMail pressestelle@
rps.bwl.de

Désirée Bodesheim
Pressereferentin
EMail pressestelle@rps.bwl.de