Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Stuttgart »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Stuttgart
  • Abteilung 4
    30.06.2015
    A 8 zwischen Friedensbrücke und Autobahndreieck Leonberg - Ab sofort Sperrung eines Fahrstreifens in Richtung Karlsruhe bis voraussichtlich morgen Vormittag
    Mit Staus ist zu rechnen
    Auf der A 8 zwischen der Friedensbrücke und dem Autobahndreieck Leonberg haben sich in Fahrtrichtung Karlsruhe massive Spurrinnen im Asphalt gebildet.

    Aus Gründen der Verkehrssicherheit muss daher ein Fahrstreifen gesperrt werden. Bis morgen Vormittag sollen die Schäden behoben sein. Der Fahrstreifen wird freigegeben, sobald die Verkehrssicherheit wieder gewährleistet ist.

    Heute Abend und morgen Früh ist in den Hauptverkehrszeiten mit massiven Staus in Fahrtrichtung Karlsruhe zu rechnen.

​​Pressestelle

Ruppmannstr. 21
70565 Stuttgart
Telefon 0711 904-10002
Telefax 0711 7846940


Katja Lumpp
Pressesprecherin
EMail pressestelle@rps.bwl.de

Matthias Kreuzinger

Pressereferent
EMail pressestelle@
rps.bwl.de

Désirée Bodesheim
Pressereferentin
EMail pressestelle@rps.bwl.de