Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Stuttgart »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Stuttgart
  • Abteilung 4
    20.07.2015
    Sanierung der L 1033 OD Mäusdorf, der L 1034 Mäusdorf – Nitzenhausen sowie der L 1045 OD Künzelsau - Hofratsmühle
    Land investiert insgesamt rund 400.000 Euro in den Erhalt der Verkehrsinfrastruktur und zur Erhöhung der Verkehrssicherheit

    Vollsperrungen voraussichtlich zwischen 30.07. und 14.08.

    Das Regierungspräsidium Stuttgart führt mehrere Fahrbahndeckensanierungen im Raum Künzelsau zwischen dem 27. Juli und dem 21. August 2015 durch. Folgende Landesstraßen erhalten einen neuen Fahrbahnbelag:

    • L 1033 OD Mäusdorf , Abschnittslänge ca. 500 m,
    • L 1034 Mäusdorf - Nitzenhausen, Abschnittslänge ca. 1,8 km
    • L 1045 OD Künzelsau - Hofratsmühle, Abschnittslänge ca. 1,3 km


    Von der Stadt Künzelsau werden in diesem Zusammenhang kleinflächige Arbeiten im städtischen Straßennetz sowie Leerrohrverlegungen durchgeführt. Vorbereitende Arbeiten an Bordsteinen und Schachtabdeckungen können weitestgehend unter Aufrechterhaltung des Verkehrs durchgeführt werden. Für den Einbau der Asphaltdeckschichten werden die jeweiligen Straßenzüge jedoch voll gesperrt. Die Umleitungsstrecken werden ausgeschildert.

    Das Land Baden-Württemberg investiert in diese Maßnahmen zum Erhalt der Ver-kehrsinfrastruktur und zur Erhöhung der Verkehrssicherheit insgesamt rund 400.000 Euro.

    Das Regierungspräsidium Stuttgart bittet die Verkehrsteilnehmer und die Anwohner an den Baustrecken sowie an den Umleitungsstrecken um Verständnis für unver-meidbare Beeinträchtigungen während der Bauzeit. Alle am Bau Beteiligten sind bestrebt, die Bauzeit und insbesondere die Vollsperrungen so kurz wie möglich zu halten.

    Allgemeine Informationen über Straßenbaustellen im Land können dem Baustelleninformationssystem (BIS) des Landes Baden-Württemberg unter www.baustellen-bw.de entnommen werden.

​​Pressestelle

Ruppmannstr. 21
70565 Stuttgart
Telefon 0711 904-10002
Telefax 0711 7846940


Katja Lumpp
Pressesprecherin
EMail pressestelle@rps.bwl.de

Matthias Kreuzinger

Pressereferent
EMail pressestelle@
rps.bwl.de

Désirée Bodesheim
Pressereferentin
EMail pressestelle@rps.bwl.de