Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Stuttgart »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Stuttgart
  • Abteilung 4
    28.08.2015
    L 1118 – Fahrbahndeckenerneuerung zwischen Oberstenfeld und Kleinaspach - Verzögerungen beim Asphalteinbau wegen Lieferengpässen
    Bus kann Burg Lichtenberg und Sinzenburg am Sonntag nicht anfahren

    Auf Grund von Lieferengpässen verzögert sich der Asphalteinbau bei der Fahrbahndeckenerneuerung an der L 1118. Daher kann die Burg Lichtenberg und Sinzenburg mit der Freizeitbuslinie 467 (Berg- und Talbus) am Sonntag, 30. August, leider nicht angefahren werden.

    Die Umleitungsbeschilderung für die Vollsperrung des Teilbereiches Burg Lichtenberg bis Neuwirtshaus wird voraussichtlich ab Dienstag, 1. September, entsprechend angepasst.

    Das Regierungspräsidium Stuttgart bittet alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die unvermeidbaren Beeinträchtigungen während der Bauzeit.

    Aktuelle Informationen über Straßenbaustellen im Land können dem Baustelleninformationssystem (BIS) des Landes Baden-Württemberg unter www.baustellen-bw.de entnommen werden.

​​Pressestelle

Ruppmannstr. 21
70565 Stuttgart
Telefon 0711 904-10002
Telefax 0711 7846940


Katja Lumpp
Pressesprecherin
EMail pressestelle@rps.bwl.de

Matthias Kreuzinger

Pressereferent
EMail pressestelle@
rps.bwl.de

Désirée Bodesheim
Pressereferentin
EMail pressestelle@rps.bwl.de