Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Stuttgart »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Stuttgart
  • Abteilung 8
    08.09.2015
    Denkmalpflege Baden-Württemberg – Tag des offenen Denkmals 2015
    Einladung zur zentralen Eröffnungsveranstaltung am Samstag, 12. September 2015 in Anwesenheit des Ministers für Finanzen und Wirtschaft, Dr. Nils Schmid MdL, ab 16 Uhr im Bahnhof Eppingen

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    bereits zum 23. Mal wird am Sonntag, 13. September 2015, der Tag des offenen Denkmals gefeiert. Mehr als 800 meist verschlossene Denkmale öffnen alleine in Baden-Württemberg ihre Türen für Besucher unter dem diesjährigen Motto „Handwerk, Technik, Industrie“. Eröffnet wird der Tag des offenen Denkmals mit einer zentralen Feier am Vorabend in Eppingen im Beisein von Regierungspräsident Johannes Schmalzl durch Dr. Nils Schmid MdL, Minister für Finanzen und Wirtschaft, den Eppinger Oberbürgermeister Klaus Holaschke und den Präsidenten des Landesamtes für Denkmalpflege im Regierungspräsidium Stuttgart, Prof. Dr. Claus Wolf. Passend zum Motto hält Prof. Dr. Martina Heßler von der Helmut-Schmid-Universität Hamburg einen Vortrag zum Thema „Menschen und Automaten. Der Wandel der Arbeitswelt und die Angst vor der Ersetzung des Menschen“.

    Wir laden Sie herzlich ein

    zur zentralen Eröffnungsveranstaltung

    am Samstag, 12. September 2015 ab 16 Uhr

    in das Empfangsgebäude des Eppinger Bahnhofs,

    Bahnhofstraße 50, 75031 Eppingen.

    An die Eröffnungsveranstaltung schließt sich die „Nacht des offenen Denkmals“ mit Führungen, Erlebnisstationen und Rahmenprogramm in Eppingen an.

    Das landesweite Veranstaltungsprogramm für den Tag des offenen Denkmals am 13. September 2015 steht auf der Internetseite www.denkmalpflege-bw.de zur Verfügung.

    Wir freuen uns über Ihr Kommen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Nadine Hilber

    Einladung zur Eröffungsveranstaltung des Tag des offenen Denkmals (pdf, 3 MB)
    Programm zur Nacht des offenen Denkmals (pdf, 2 MB)

​​Pressestelle

Ruppmannstr. 21
70565 Stuttgart
Telefon 0711 904-10002
Telefax 0711 7846940


Katja Lumpp
Pressesprecherin
EMail pressestelle@rps.bwl.de

Matthias Kreuzinger

Pressereferent
EMail pressestelle@
rps.bwl.de

Désirée Bodesheim
Pressereferentin
EMail pressestelle@rps.bwl.de