Startseite

Pressemitteilung

B 313: Ortsdurchfahrt Nürtingen (Landkreis Esslingen)

​Sehr geehrte Damen und Herren,

das Regierungspräsidium Stuttgart führt auf der Ortsdurchfahrt Nürtingen (B 313) zwischen der Wörthbrücke und der Kreisstraße 1220 (Oberensinger Straße) eine Fahrbahndeckenerneuerung durch. Im Vorfeld möchten wir allen betroffenen Anliegern, interessierten Bürgerinnen und Bürgern sowie den Vertreterinnen und Vertretern der Presse die geplante Verkehrsführung währen der Baumaßnahme vorstellen. Zu dieser öffentlichen Informationsveranstaltung laden wir Sie ein:

Mittwoch, 13. März 2019, ab 18:00 Uhr

Glashalle/Foyer im Rathaus Nürtingen

Marktstraße 7, 72622 Nürtingen

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und über die vorherige Bekanntmachung der Veranstaltung in Ihrem Medium.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Désirée Bodesheim

Pressereferentin im Regierungspräsidium Stuttgart

Telefonnummer 0711/904-10002

Hintergrundinformationen: 

Das Regierungspräsidium Stuttgart -Baureferat Süd- führt im Zuge der Bundesstraße 313 zwischen der Wörthbrücke und der Kreisstraße 1220 (Oberensinger Straße) eine Fahrbahnsanierung durch. Die Bauarbeiten beginnen am Montag, 15. April und enden am Samstag, 5. Oktober 2019 Die Baumaßnahme ist aufgrund des schlechten Zustandes der Fahrbahn erforderlich. Hierbei wird der vorhandene Straßenbelag abgefräst und durch eine neue Asphaltdeck- und Asphaltbinderschicht ersetzt.

Die Arbeiten werden in insgesamt 11 Bauphasen durchgeführt. Der Verkehr wird mit jeweils einem Fahrstreifen pro Fahrtrichtung aufrechterhalten.