Startseite

Pressemitteilung

B 464 - Fahrbahnverbreiterung Holzgerlingen - Knotenpunkt Altdorfer Kreuzung L 1184 - Holzgerlingen

​Die Ausbauarbeiten an derB 464 gehen planmäßig voran. In der kommenden Bauphase wird der Baufortschrittin Bereich des Knotenpunktes Altdorfer Kreuzung für die Verkehrsteilnehmer guterkennbar.

Am 31. August  erfolgt die Umlegung des Verkehrs der B 464 wegvon der provisorischen östlichen Fahrbahn auf die inzwischen fertig gestelltewestliche Fahrbahn und dort durch die neue Grundwasserwanne. Danach werden dieöstliche Fahrbahn sowie die Anschlüsse an die L 1184 nach Altdorf undHolzgerlingen angelegt und können bis zum Jahresende für den Verkehrfreigegeben werden.

DasRegierungspräsidium Stuttgart bittet alle Verkehrsteilnehmer für dieunvermeidbaren Beeinträchtigungen durch die Änderung derBaustellenverkehrsführung und während der Bauzeit um Verständnis.

AktuelleInformationen über Straßenbaustellen im Land können demBaustelleninformationssystem (BIS) des Landes Baden-Württemberg unter www.baustellen-bw.de entnommen werden.Unter www.svz-bw.de liefern installierteWebcams an verkehrswichtigen Stellen auf Autobahnen und Bundesstraßen jederzeiteinen Eindruck von der momentanen Verkehrslage.