Startseite

Pressemitteilung

Fachsymposium am 5. Juli 2016 im Landesgesundheitsamt Baden-Württemberg - „Das Landesgesundheitsamt im Wandel der Zeit“

​Sehr geehrte Damen und Herren,

zum Fachsymposium „Das Landesgesundheitsamt im Wandel der Zeit“ lade ich Sie im Namen von Regierungspräsident Wolfgang Reimer recht herzlich ein. Kommen Sie

am Dienstag, 5. Juli 2016, um 10:15 Uhr
in das Landesgesundheitsamt, Raum E01 Moses Maimonides
Nordbahnhofstraße 135, 70191 Stuttgart.

Anlässlich des 25-jährigen Bestehens des Landesgesundheitsamtes Baden-Württemberg (LGA) im Regierungspräsidium Stuttgart stellen Wegbegleiter des LGA und Akteure aus dem öffentlichen Gesundheitswesen ihre Erfahrungen und Anknüpfungspunkte an das LGA als bewährte Drehscheibe zwischen Gesundheitsbehörden, Politik und Wissenschaft dar.

Zeitplan für die einzelnen Beiträge des Fachsymposiums:

10:55Uhr New Public Health und ÖGD – möglicher Beitrag der Wissenschaft
11:15 Uhr Kooperation der Landesärztekammer Baden-Württemberg mit dem LGA
11:45 Uhr Qualifizierungsoffensive für den Nachwuchs im ÖGD
12:05 Uhr Kontinuität trotz Wandel? – 25 Jahre LGA
12:25 Uhr Aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen für das LGA

Das Programm des Fachsymposiums und eine Anfahrtsbeschreibung sind der Einladung beigefügt.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Eine Anfahrtsbeschreibung sowie ein Programmflyer sind beigefügt.

Mit freundlichen Grüßen

Katja Lumpp
Pressesprecherin des Regierungspräsidiums Stuttgart
Tel. 0711 / 904-10002, E-Mail: pressestelle@rps.bwl.de

Programmflyer (pdf, 1 MB)


Hintergrund:

Das LGA ist zwar als Abteilung im Regierungspräsidium Stuttgart angesiedelt, jedoch landesweit tätig. Die Abteilung ist fachliche Leitstelle für den öffentlichen Gesundheitsdienst (ÖGD). Der Abteilung zugeordnet sind zudem das Landesprüfungsamt für Medizin und Pharmazie, Approbationswesen, Gesundheitsfach- und Pflegeberufe, der Landesarzt für Menschen mit Behinderungen und die Kompetenzstelle Arbeitsmedizin, Arbeitspsychologie, Betriebliches Gesundheitsmanagement.