Startseite

Pressemitteilung

Luftreinhaltung: 2. Fortschreibung des Luftreinhalteplans für die Stadt Ludwigsburg

​Das Regierungspräsidium Stuttgart hat für die Stadt Ludwigsburg angesichts der gemessenen Überschreitungen des Immissionsgrenzwerts für Stickstoffdioxid (NO2) zur Verbesserung der Luftqualität den Luftreinhalteplan fortgeschrieben. Zuvor war der Planentwurf zur allgemeinen Einsichtnahme bei der Stadt Ludwigsburg und beim Regierungspräsidium Stuttgart öffentlich ausgelegt.

Die 2. Fortschreibung des Luftreinhalteplans für die Stadt Ludwigsburg wird zur allgemeinen Einsichtnahme von Montag, 9. September, bis einschließlich Montag, 23. September 2019, bei der Stadt Ludwigsburg sowie beim Regierungspräsidium Stuttgart öffentlich ausgelegt.

Der Plan enthält folgende Maßnahmen:

M 1  Einführung einer adaptiven Netzsteuerung
M 2  Reduzierung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit auf der Friedrichstraße
M 3  Einsatz von Filtersäulen (Filter Cubes)

Der Plan liegt im genannten Zeitraum während der Öffnungszeiten an den folgenden Stellen aus:

Stadt Ludwigsburg, Bürgerbüro Bauen, Wilhelmstr. 5, 71638 Ludwigsburg
Regierungspräsidium Stuttgart, Referat 54.1, Ruppmannstr. 21, 70565 Stuttgart-Vaihingen, Eingang B, 1. OG, Zimmer 1.073

Zudem ist der Plan auf der Internetseite des Regierungspräsidiums Stuttgart unter www.rp-stuttgart.de einsehbar.

Anlage:
Bekanntmachungstext (PDF, 175 KB)