Startseite

Pressemitteilung

Notunterkunft für Flüchtlinge in Neuenstadt am Kocher

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Notunterkunft in der ehemaligen Autobahnmeisterei in Neuenstadt wird zum 31. Mai 2016 geschlossen. Die letzten Flüchtlinge haben die Unterkunft bereits vor mehreren Wochen verlassen. Die Übergabe der Unterkunft durch den Dienstleister EHC an das Regierungspräsidium Stuttgart ist bereits erfolgt.

Ohne den Einsatz vieler Ehrenamtlicher hätte das Regierungspräsidium den fast 9-monatigen Betrieb der Unterkunft nicht in diesem Umfang stemmen können.

Zum Abschied und zum Dank veranstaltet das Regierungspräsidium Stuttgart gemeinsam mit der Stadt Neuenstadt a. K. für die Ehrenamtlichen

am Freitag, 3. Juni 2016 um 18:00 Uhr

im Gemeindehaus

Pfarrgasse 7, 74196 Neuenstadt a. K.

einen Empfang.

Zu diesem Empfang sind die Vertreterinnen und Vertreter der Presse ganz herzlich eingeladen.

Es ist folgender Ablauf geplant:

  • Musikstück
  • Begrüßung, Dank und Ansprache von Regierungspräsident Johannes Schmalzl
  • Grußwort Bürgermeister Norbert Heuser
  • Grußwort Ehrenamt
  • Musikstück
  • Ausklang/Imbiss 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Mit freundlichen Grüßen

Katja Lumpp

Pressesprecherin des Regierungspräsidiums

Tel. 0711/904-10002