Startseite

Pressemitteilung

Renaturierung des Kochers bei Forchtenberg (Hohenlohekreis)

Sehr geehrte Damen und Herren,

unsere Flüsse und Bäche sind Lebensadern unserer Landschaft. Sie sind lebensnotwendig für gewässertypische Tiere und Pflanzen und sie erhöhen die Lebensqualität der Menschen. Gewässerlebensräume müssen daher geschützt und verbessert werden.

Im Land Baden-Württemberg wird daher eine Vielzahl von Maßnahmen umgesetzt. Schwerpunkte hierbei sind die ökologische Gewässerentwicklung sowie den Naturraum Gewässer für die Menschen erlebbar zu machen. Die Natur- und Kulturlandschaften benötigen vitale Gewässer unbedingt. 

Sie sind als Pressevertreterin und Pressevertreter herzlich eingeladen, an der 

Besichtigung der Ökologischen Strukturverbesserung am Kocher mit

Umweltminister Franz Untersteller

und Regierungspräsident Wolfgang Reimer

am Freitag, den 31. August 2018, um 10:00 Uhr

am Kocher in 74670 Forchtenberg (Skizze anbei)

teilzunehmen. Nach einer kurzen Begrüßung wird das Kocherufer auf einer Länge von rund einem Kilometer begangen. Mitarbeiter des Landesbetriebes Gewässer beim Regierungspräsidium Stuttgart werden die durchgeführten Maßnahmen fachlich erläutern.Das Ende des Termins ist gegen 12 Uhr geplant. 

Wir bitten um kurze Rückmeldung unter: pressestelle@rps.bwl.de oder 0711/904-10002.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. 

Mit freundlichen Grüßen 

Saskia Becker
Pressestelle Regierungspräsidium Stuttgart, 0711/904-10002

Anfahrtsskizze (pdf, 242 KB)