Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Karlsruhe »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Karlsruhe
  • Abteilung 4
    04.07.2019
    Bürgerinformationsveranstaltung - Regierungspräsidium Karlsruhe informiert über die geplante grundhafte Erneuerung der A 5 im Bereich St. Leon-Rot

    Einladung an die Presse

     

    ​Termin/Treffpunkt: 16. Juli 2019, Harres Veranstaltungszentrum St. Leon-Rot, An der Autobahn 60, 68789 St. Leon-Rot
    Beginn: Einlass ab 17 Uhr mit Möglichkeit sich an Stellwänden zu informieren
    Beginn der Veranstaltung 18 Uhr


    Sehr geehrte Damen und Herren,

    das Regierungspräsidium Karlsruhe plant die grundhafte Erneuerung der Bundesautobahn 5 im Abschnitt des Walldorfer Kreuzes (einschließlich) bis südlich des Anschlusses Kronau in beide Fahrtrichtungen. Im Rahmen der Maßnahme ist auch eine komplette Erneuerung der drei Brückenbauwerke im Bereich St. Leon-Rot an der Roter Straße, an der Kronauer Straße und am Kehrgraben vorgesehen. Zur Verbesserung des Lärmschutzes wird die bestehende Lärmschutzwand bei St. Leon-Rot zudem abgebrochen und durch eine neue und längere Lärmschutzwand ersetzt.

    Die Arbeiten beginnen Mitte September 2019 und dauern rund zwei Jahre.

    Das Regierungspräsidium Karlsruhe lädt die interessierte Öffentlichkeit und Vertreterinnen und Vertreter der Medien herzlich ein, sich im Rahmen einer Bürgerinformationsveranstaltung am 16. Juli 2019 über das Vorhaben zu informieren. Im Anschluss an den Vortrag beantworten Fachplaner gerne Fragen. Vor und nach der Veranstaltung haben Interessierte die Möglichkeit, sich an Stellwänden über das Vorhaben zu informieren.

    Weitere Informationen zur Baumaßnahme sind ab dem 17. Juli 2019 auf der Homepage des Regierungspräsidiums unter

    www.rp-karlsruhe.de 

    im B
    eteiligungsportal unter

    Aktuelle Baumaßnahmen A5, St. Leon-Rot grundhafte Erneuerung

    zu finden.


    gez. Irene Feilhauer

​​​Pressestelle

Schlossplatz 1 - 3
76131 Karlsruhe
Pressestelle@rpk.bwl.de

Pressesprecherin

Das Bild zeigt Irene Feilhauer, Pressesprecherin des RP Karlsruhe, Copyright: www.studio-visuell

Irene Feilhauer
0721 926-4051

Stellvertretung

Das Bild zeigt Rosa Flaig, stellvertretende Pressesprecherin des RP Karlsruhe, Copyright: Rosa Flaig, RP Karlsruhe

Rosa Flaig
0721 926-6266 ​​​​​​​

​​​