Fünf Personen arbeiten gemeinsam am Tisch

Rechtsreferendarinnen und Rechtsreferendare

Ausbildung in der Verwaltungs- und Wahlstation

Während der Pflichtstation Verwaltung ist das Regierungspräsidium Karlsruhe für die Rechtsreferendarinnen und Rechtsreferendare aus dem Regierungsbezirk Karlsruhe zuständig. Die Pflichtstation Verwaltung ist zu Beginn des zweiten Jahres des Vorbereitungsdienstes angesetzt. Sie dauert dreieinhalb Monate.

Das Regierungspräsidium ist für das Zuweisungsverfahren zuständig, sowie für die Durchführung des verpflichtenden Einführungslehrgangs am Beginn der Station.

Des Weiteren bieten wir auch selbst viele Stellen in verschiedenen Referaten für die Pflichtstation Verwaltung und während der Wahlstation an.