Orientierungshilfen für Entscheider

Hell leuchtende Glühbirne in der Mitte von mehreren nicht leuchtenden Glühbirnen

Die Fachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen berät und unterstützt Führungskräfte aus Bibliotheken und Kommunen bei der Neugründung und Weiterentwicklung von zeitgemäß aufgestellten Bibliotheken. Die folgenden Publikationen beleuchten die Bedeutung von Bibliotheken für Bevölkerung und Gesellschaft und bieten Orientierung und Empfehlungen für Planung und Betrieb.

Publikationen

01.07.2021

Bibliotheksentwicklungsplan Baden Württemberg 2021

Kurzbeschreibung:

Der „Bibliotheksentwicklungsplan für Baden-Württemberg“ zeigt unter dem Leitmotiv „Bibliotheken – Best Places für die Zukunft“ Handlungslinien und das Potenzial der öffentlichen Bibliotheken unseres Bundeslandes auf. Er ist am 22.07.2021 vom Landesverband Baden-Württemberg im Deutschen Bibliotheksverband (dbv) im Landtag an den Ausschuss für Wissenschaft, Forschung und Kunst übergeben worden.

Quelle: Deutscher Bibliotheksverband e.V. (dbv)

01.02.2021

Öffentliche Bibliothek 2025

Kurzbeschreibung:

Das vom Deutschen Bibliotheksverband e.V. (dbv) veröffentlichte Positionspapier beschreibt Leitlinien für die Entwicklung der öffentlichen Bibliotheken bis 2025. Die Publikation formuliert die Voraussetzungen für eine zeitgemäße und zukunftsorientierte Bibliotheksarbeit und versteht sich als Argumentationshilfe für die Debatte um die Positionierung der öffentlichen Bibliotheken in einer sich rasant wandelnden Gesellschaft.

Quelle: Deutscher Bibliotheksverband e.V. (dbv)

01.12.2017

Öffentliche Bibliotheken in Baden-Württemberg. Informationen. Neue Bibliotheken - 23. Ausgabe, Berichtszeitraum 2015 bis 2017

Kurzbeschreibung:

Die von den Fachstellen für das öffentliche Bibliothekswesen bei den Regierungspräsidien in Freiburg, Karlsruhe, Stuttgart und Tübingen herausgegebene Publikation dokumentiert Bau- und Einrichtungstrends und stellt erfolgreiche Bibliotheksprojekte von Städten und Gemeinden in Baden-Württemberg vor.

01.12.2015

Orte für Bildung und Begegnung. Öffentliche Bibliotheken in Baden-Württemberg

Kurzbeschreibung:

Die gemeinsam vom Landesverband Baden-Württemberg im Deutschen Bibliotheksverband e.V., den Fachstellen für das öffentliche Bibliothekswesen bei den Regierungspräsidien in Freiburg, Karlsruhe, Stuttgart und Tübingen und der Landesgruppe Baden-Württemberg im Berufsverband Information Bibliothek e.V. herausgegebene Publikation zeigt die vielfältigen Medien-, Service- und Unterstützungsangebote heutiger Bibliotheken in den Bereichen Wissen, Bildung, Kultur, Integration und Bürgerbeteiligung. Eine kompakte Übersicht über Qualitätsanforderungen, Leistungsdaten und Kennzahlen ermöglicht Entscheiderinnen und Entscheidern die Verortung des eigenen Bibliotheksangebots