Maßnahmen zur Dammertüchtigung des Landesbetriebs Gewässer im Regierungsbezirk Karlsruhe

Kontakt

Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner finden Sie auf der jeweiligen Projektseite.

Im Regierungsbezirk Karlsruhe müssen rund 190 km Hochwasserschutzdämme an die allgemein anerkannten Regeln der Technik angepasst werden. Dies ist das Ergebnis des im Herbst 2015 vom Umweltministerium veröffentlichten "Dammertüchtigungsprogramm Baden-Württemberg". Das Dammertüchtigungsprogramm gibt die Prioritäten für die Planungs- und Baumaßnahmen vor.

Übersicht der Projekte

Rheinhochwasserdamm im Landkreis Rastatt

RHWD XXV und rechter Murgdamm

Projektstand: In Ausführung

Zum Projekt

Rheinhochwasserdamm (RHWD) XXXIX in Mannheim

Projektstand: In Planung

Zum Projekt

Rheinhochwasserdamm (RHWD) XXVII an der Mineralölraffinerie Oberrhein (MiRO)

Projektstand: Im Planfeststellungsverfahren

Zum Projekt

Rheinhochwasserdamm (RHWD) XXV am Rheinhafen-Dampfkraftwerk Karlsruhe (RDK)

Projektstand: Im Planfeststellungsverfahren

Zum Projekt

Auf dem Bild sieht man rechts den Rhein und links Wiesen und das Hofgut Maxau. Entlang des Rheins sieht man den unbefestigten Weg auf dem Rheindamm (rechts) sowie den befestigten Rad- und Fußweg am Dammfuß (links), mit Fußgänger. In Hintergrund befindet sich das Rheinhafen-Dampfkraftwerk, im Vordergrund einige Sitzgelegenheiten. Mittig, allerdings oben angeschnitten, befindet sich ein Windrad.

Rheinhochwasserdamm (RHWD) XXV „Knielinger See“ mit Prüfung Dammrückverlegungsvarianten

Projektstand: Grundlagenermittlung, Beginn der Planung

Zum Projekt

Rheinhochwasserdamm RHWD XXX

Projektstand: In Ausführung

Zum Projekt

RHWD XXIII Wintersdorf bis zur Murg

Projektstand: In Planung

Zum Projekt