Das Bild zeigt die EU Flagge, ein blaues Rechteck mit 12 kreisförmig angeordneten Sternen auf der linken Hälfte des Bildes. Auf der rechten Bildhälfte steht groß in schwarzer Schrift „Konferenz zur Zukunft Europas“, auf grauem Hintergrund.

Konferenz zur Zukunft Europas

Gemeinsam die Zukunft Europas gestalten! Die Menschen in Europa sollen mehr Mitspracherecht haben, was die EU tut: mit der Konferenz zur Zukunft Europas wird Europäerinnen und Europäern eine Stimme geben. Es wird über politische Prioritäten, aber auch über institutionelle Fragen gesprochen, in Veranstaltungen auf europäischer, nationaler, transnationaler und regionaler Ebene, digital und analog. Bürgerinnen und Bürger können dafür eine Online Plattform verwenden, die der Dreh- und Angelpunkt der Konferenz ist. Die mehrsprachige und interaktive Plattform wird eine Übersicht über Veranstaltungen und Ideen geben, die Ideen können von den Nutzerinnen und Nutzern bewertet und kommentiert werden. Zusätzlich werden Berichte und Feedback-Mechanismen dazu führen, dass aus Ideen konkrete Maßnahmen werden. Die Konferenz ist bisher einzigartig: eine offene, transparente und inklusive Bürgerdebatte über zentrale Prioritäten und Herausforderungen für die Europäische Union. Verschaffen Sie sich Gehör!  

Europäischer Kontinent aus dem All bei Nacht fotografiert, dabei ist der Kontinent hellblau eingefärbt und die Hauptstädte und größere Städte leuchten gelb.
Das Bild zeigt eine junge Frau, die über eine Stadt hinweg Blickt. Rechts neben ihr steht in weißer Schrift: Die Zukunft liegt in deinen Händen, während in der unteren rechten Bildecke das Logo der Konferenz zu sehen ist, eine EU Flagge, die blau ist und 12 gelbe Sterne im Kreis zeigt, und der Schriftzug „Konferenz zur Zukunft Europas“. Unten links im Bild ist auf pinkem Hintergrundbalken geschrieben: verschaffe dir Gehör!

Beteiligungs­möglichkeiten

Mehr (pdf, 293 KB)