Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Karlsruhe »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Karlsruhe
  • Abteilung 4
    19.06.2020
    L 83: Stützwandsanierung und Fahrbahndeckenerneuerung zwischen Wiedenfelsen und Sand
    Voraussichtliche Fertigstellung am ersten Juliwochenende 2020

    Die Bauarbeiten an der L 83 zwischen Wiedenfelsen und Sand mit einer Länge von insgesamt 1.915 Meter und zwölf zu sanierenden Bauwerken stehen kurz vor dem Abschluss. Geplant ist, die Strecke am ersten Juliwochenende für den Verkehr frei zu geben.

    Drei im Bau befindliche Stützmauern müssen noch fertiggestellt und die damit zusammenhängenden Gehwegarbeiten abgeschlossen werden. Daneben werden auch noch kleinere Maßnahmen an einzelnen Entwässerungseinrichtungen abgeschlossen und die teilweise noch fehlenden Schutzplanken eingebaut. Die Asphaltarbeiten sind bis auf einzelne Weganschlüsse fertiggestellt.

    Die Durchfahrt von Bühlertal kommend zu den Gertelsbacher Wasserfällen ist weiterhin möglich. Auf diesem Streckenabschnitt werden ab Dienstag, 23. Juni 2020, bis zum ersten Juliwochenende Felssicherungsarbeiten durch den Landkreis durchgeführt, weshalb die Fahrbahn teilweise nur einseitig befahrbar sein wird.

    Der Verkehr und die Buslinie 263 werden weiter über die L 83a, K 3765 und die B 500 umgeleitet. Eine entsprechende Umleitungsbeschilderung ist eingerichtet.

    Für die unvermeidbaren Belastungen und Behinderungen der Verkehrsteilnehmer und Anwohner bittet das Regierungspräsidium Karlsruhe um Verständnis.

    Informationen zu aktuellen Straßenbaustellen im Internet unter www.baustellen-bw.de. Die Verkehrslage in Baden-Württemberg – jederzeit und immer aktuell mit der „VerkehrsInfo BW“-App der Straßenverkehrszentrale Baden-Württemberg. Weitere Informationen zum Thema Verkehr und den Link zum kostenlosen Download finden Sie unter https://www.svz-bw.de.

​​​Pressestelle

Schlossplatz 1 - 3
76131 Karlsruhe
Pressestelle@rpk.bwl.de

Pressesprecherin

Das Bild zeigt Irene Feilhauer, Pressesprecherin des RP Karlsruhe, Copyright: www.studio-visuell
Irene Feilhauer
0721 926-4051

Stellvertretung

Das Bild zeigt Clara Reuß, stellvertretende Pressesprecherin des RP Karlsruhe, Copyright: Clara Reuß
Clara Reuß
0721 926-6266​​​​​​​

​​​