Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Karlsruhe »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Karlsruhe
  • Abteilung 4
    22.10.2015
    L 535: Erneuerung der Fahrbahndecke zwischen Schönau und Altneudorf

    ​Im Auftrag des Regierungspräsidiums Karlsruhe wird die Fahrbahndecke der Landesstraße 535 zwischen Schönau und Altneudorf erneuert. Im Zusammenhang mit dieser Baumaßnahme muss das Teilstück zwischen der Ortsdurchfahrt Altneudorf und der Zufahrt zum Schulzentrum in Schönau ab Samstag, 31. Oktober 2015, 07:00 Uhr, bis voraussichtlich 7. November 2015 für den Verkehr voll gesperrt werden.

    Für beide Fahrtrichtungen erfolgt die weiträumige Umleitung des Verkehrs über die L 536 Wilhelmsfeld, L 596 Ziegelhausen, B 37 Neckargemünd und L 535.

    Die Vollsperrung der L 535 ist notwendig, da die Fahrbahnbreite zu gering ist, um diese Arbeiten unter Berücksichtigung der Unfallverhütungsvorschriften mit nur halbseitiger Sperrung durchführen zu können.

    Die Kosten der Maßnahme belaufen sich auf rund. 300.000 Euro. Kostenträger der Maßnahme ist das Land Baden Württemberg.

    Das Regierungspräsidium Karlsruhe bittet die Anwohner der Umleitungsstrecken und die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die unvermeidbaren Beeinträchtigungen während der Bauzeit.

    Weitere Informationen zu aktuellen Straßenbaustellen finden sich im Internet unter www.baustellen-bw.de.

​​​Pressestelle

Schlossplatz 1 - 3
76131 Karlsruhe
Pressestelle@rpk.bwl.de


Pressesprecher

Uwe Herzel, Pressesprecher
Uwe Herzel
0721 926-4051

Stellvertretung


Irene Feilhauer
0721 926-6266 ​​​​​​​