Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Karlsruhe »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Karlsruhe
  • Abteilung 4
    06.05.2016
    L 559: Erneuerung der Fahrbahndecke zwischen Weingarten und Jöhlingen

    ​Im Auftrag des Regierungspräsidiums Karlsruhe wird ab Dienstag, 17. Mai 2016, die Fahrbahndecke der L 559 zwischen Weingarten und Jöhlingen auf einer Länge von rund zwei Kilometern erneuert.

    Für die Sanierungsmaßnahme im ersten Bauabschnitt muss die L 559 zwischen Weingarten und Jöhlingen voll gesperrt werden. Der Verkehr in beide Richtungen wird großräumig über die B 3 und die B 10 umgeleitet. Die Siedlung Sallenbusch bleibt über das Siedental erreichbar. Die Umleitungen sind entsprechend ausgeschildert. Die Arbeiten in diesem Bauabschnitt sollen innerhalb von 14 Tagen bis zum 30. Mai 2016 abgeschlossen werden.

    Für den anschließenden zweiten Bauabschnitt muss die L 559 innerhalb der Ortsdurchfahrt Jöhlingen auf Höhe des Penny-Marktes bis zur Grombacher Straße für rund zwei Wochen voll gesperrt werden. Der Verkehr wird in beiden Richtungen über die Weingartener Straße umgeleitet. Da auch der Gehweg saniert wird, ist für die Fußgänger eine Umleitung über die Gartenstraße eingerichtet. Auch hier sind die Umleitungen entsprechend ausgeschildert. Diese Arbeiten sollen bis zum 10. Juni 2016 abgeschlossen werden, so dass ab Samstag, den 11. Juni 2016, die L 559 wieder regulär befahren werden kann.

    Die Baukosten belaufen sich auf rund 460.000 Euro und werden vom Land sowie von der Gemeinde Walzbachtal getragen.

    Weitere Informationen zu aktuellen Straßenbaustellen finden sich im Internet unter www.baustellen-bw.de.

​​​Pressestelle

Schlossplatz 1 - 3
76131 Karlsruhe
Pressestelle@rpk.bwl.de


Pressesprecher

Uwe Herzel, Pressesprecher
Uwe Herzel
0721 926-4051

Stellvertretung


Irene Feilhauer
0721 926-6266 ​​​​​​​