Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Karlsruhe »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Karlsruhe
  • Abteilung 4
    24.08.2016
    Kurzzeitige Vollsperrung der Rheinbrücke Maxau am Sonntagmorgen
    Im Auftrag des Regierungspräsidiums Karlsruhe werden am Sonntag, 28. August 2016, Messungen am Überbau der Rheinbrücke Maxau durchgeführt. Die Messdaten werden für die statischen Berechnungen im Zusammenhang mit der geplanten Bauwerksertüchtigung benötigt.

    Für diese Maßnahme ist es notwendig, die Rheinbrücke von 05:45 Uhr bis 06:00 Uhr für den Verkehr voll zu sperren. Eine Umleitung ist angesichts der kurzen Dauer der Sperrung nicht vorgesehen.

    Für die unvermeidbaren Belastungen und Behinderungen der Verkehrsteilnehmer bittet das Regierungspräsidium Karlsruhe um Verständnis.

    Weitere Informationen zu aktuellen Straßenbaustellen finden sich im Internet unter www.baustellen-bw.de.

​​​Pressestelle

Schlossplatz 1 - 3
76131 Karlsruhe
Pressestelle@rpk.bwl.de


Pressesprecher

Uwe Herzel, Pressesprecher
Uwe Herzel
0721 926-4051

Stellvertretung


Irene Feilhauer
0721 926-6266 ​​​​​​​