Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Karlsruhe »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Karlsruhe
  • Abteilung 1
    17.10.2016
    Regierungspräsidium Karlsruhe bestätigt Gültigkeit der Oberbürgermeisterwahl Schwetzingen

    ​Die Oberbürgermeisterwahl der Stadt Schwetzingen vom 18.09.2016 ist gültig.

    Dies ist das Ergebnis der amtlichen Wahlprüfung der Kommunalaufsichtsbehörde. Innerhalb der gesetzlichen Einspruchsfrist waren keine Einsprüche gegen die Wahl eingegangen. Die rechtliche Prüfung der Wahl hat ebenfalls zu keinen Beanstandungen durch das Regierungspräsidium geführt.

    Der Verpflichtung des für eine weitere Amtsperiode gewählten Oberbürgermeisters Dr. René Pöltl steht damit nichts mehr im Wege. Der Amtsinhaber hatte sich bei der Wahl mit großer Mehrheit gegen drei Mitbewerber durchgesetzt.

    Der 49-jährige Jurist war nach Tätigkeiten im Rechtsamt und als Leiter des Amts für öffentliche Ordnung der Stadt Heidelberg von 2006 bis 2008 Bürgermeister der Stadt Schwetzingen. Am 21.09.2008 wurde Dr. René Pöltl zum Oberbürgermeister der Stadt Schwetzingen gewählt.

​​​Pressestelle

Schlossplatz 1 - 3
76131 Karlsruhe
Pressestelle@rpk.bwl.de


Pressesprecher

Uwe Herzel, Pressesprecher
Uwe Herzel
0721 926-4051

Stellvertretung


Irene Feilhauer
0721 926-6266 ​​​​​​​