Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Karlsruhe »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Karlsruhe
  • Abteilung 4
    24.10.2016
    B 463 Westtangente Pforzheim: - Sperrung des Viehweges zwischen der Dietlinger Straße (L 562) und der Ersinger Straße am Freitag, 28. Oktober 2016

    ​Im Zuge des ersten Bauabschnittes der Baumaßnahme „B 463 Westtangente Pforzheim“ finden seit dem 4. Oktober 2016 Arbeiten zur Herstellung einer Brücke statt. Das Brückenbauwerk wird zukünftig die neue Bundesstraße 463 über einen bestehenden Wirtschaftsweg (Viehweg, ehemaliger Römer-Westweg) führen.

    Zur Aufrechterhaltung des Wirtschaftswegenetzes während der Brückenbauarbeiten werden derzeit provisorische Wegeführungen im Baubereich errichtet. Am Freitag, 28. Oktober 2016 sollen die Provisorien an den Bestand angebunden werden. Für die hierfür notwendigen Asphalteinbauarbeiten muss der Viehweg zwischen der Dietlinger Straße (L 562) und der Ersinger Straße von 08:30 Uhr bis 16:00 Uhr für den Verkehr gesperrt werden. Die Zufahrt zum Schützenhaus von der Ersinger Straße kommend bleibt für den Zeitraum der Sperrung weiterhin gewährleistet.

    Weitere Informationen zu aktuellen Straßenbaustellen finden sich im Internet unter www.baustellen-bw.de.

​​​Pressestelle

Schlossplatz 1 - 3
76131 Karlsruhe
Pressestelle@rpk.bwl.de


Pressesprecher

Uwe Herzel, Pressesprecher
Uwe Herzel
0721 926-4051

Stellvertretung


Irene Feilhauer
0721 926-6266 ​​​​​​​