Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Karlsruhe »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Karlsruhe
  • Abteilung 4
    07.02.2017
    B 3 neu bei Sinzheim - Straßenbauarbeiten im zweiten Bauabschnitt

    ​Am Montag, 13. Februar 2017, beginnen im Zusammenhang mit dem Bau der B 3 neu die Straßenbauarbeiten im 1,4 Kilometer langen zweiten Bauabschnitt. Die B 3 wird im Auftrag des Regierungspräsidiums Karlsruhe westlich der Bahntrasse Karlsruhe-Basel zwischen der K 9608 nördlich von Steinbach und der K 3738 neu trassiert.

    In den vergangenen Monaten wurden mit der Brücke über den Grünbach sowie dem Unterführungsbauwerk des Mührichgrabens zwei Teilbaumaßnahmen im oben genannten Bauabschnitt umgesetzt. Die Baukosten betragen für beide Maßnahmen zusammen rund 600.000 Euro.

    Die Fertigstellung der nun anstehenden Straßenbauarbeiten ist für Ende November 2017 geplant. Die Arbeiten finden ohne Beeinträchtigung des Verkehrs statt. Der Anschluss der neuen Trasse an die K 3738 wird voraussichtlich im Herbst 2017 stattfinden. Für diese Anschlussarbeiten erfolgt die Verkehrsregelung dann mit einer Baustellenampel.

    Die Baukosten der genannten Straßenbaumaßnahme belaufen sich auf rund 1,8 Millionen Euro. Diese sowie auch die Kosten für die bereits erstellten Brückenbauwerke werden vom Bund getragen.

    Weitere Informationen zu aktuellen Straßenbaustellen finden sich im Internet unter www.baustellen-bw.de.

​​​Pressestelle

Schlossplatz 1 - 3
76131 Karlsruhe
Pressestelle@rpk.bwl.de


Pressesprecher

Uwe Herzel, Pressesprecher
Uwe Herzel
0721 926-4051

Stellvertretung


Irene Feilhauer
0721 926-6266 ​​​​​​​