Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Karlsruhe »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Karlsruhe
  • Abteilung 5
    30.03.2017
    Offizielle Eröffnung des Artenschutzzentrums

    ​Einladung an die Medien

    Tag: Freitag, 7. April
    Zeit: 10.00 Uhr
    Ort: Zoo Heidelberg

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    das Regierungspräsidium Karlsruhe, die Stadt Mannheim, das Institut für Faunistik und der Zoo Heidelberg engagieren sich für den Schutz der Feldhamster in unserer Region.

    Die Zuchtstation für Feldhamster befindet sich seit 2004 im Zoo Heidelberg. Kontinuierlich werden in der Zucht gute Erfolge erzielt. Mit der jetzigen Erweiterung sollen jährlich etwa 170 Tiere ausgewildert werden. Dieser Beitrag zum Erhalt der Feldhamster wird durch Mittel der Stadt Mannheim und des Regierungspräsidiums Karlsruhe finanziell unterstützt und durch das Institut für Faunistik betreut.

    Feiern Sie mit uns die offizielle Eröffnung
    des Artenschutzzentrums:
    Freitag, 7. April 2017 – 10 Uhr
    im Zoo Heidelberg.

    In den Räumen der Zooschule begrüßen Sie Zoodirektor Dr. Klaus Wünnemann und Stadtrat Mathias Michalski als Vertreter der Stadt Heidelberg. Nach einem Grußwort von Regierungspräsidentin Nicolette Kressl erhalten Sie einen interessanten Einblick in die Aktivitäten rund um das Schutzprogramm.

    Daniel Raddatz, stellvertretender Leiter des Referats „Naturschutz und Landschaftspflege" beim Regierungspräsidium Karlsruhe, informiert über die aktuelle Situation des Feldhamsters und die Entwicklung des Artenschutzprojekts Feldhamster.

    Dr. rer. nat. Ulrich Weinhold, Leiter des Instituts für Faunistik und des Artenschutzzentrums im Zoo Heidelberg, erläutert in seinem Vortrag die praktische Umsetzung des Schutzprojekts.

    Im Anschluss erfolgt eine Besichtigung der neuen Zuchtstation.

    Wir freuen uns über Ihre Anmeldung bis 04. April 2017 bei Frau Ute Nehring per mail an ute.nehring@heidelberg.de oder telefonisch unter 06221 6455 26.

    Mit herzlichen Grüßen
    gez.


    Nicolette Kressl, Regierungspräsidentin Karlsruhe
    Dr. Klaus Wünnemann, Zoodirektor

​​​Pressestelle

Schlossplatz 1 - 3
76131 Karlsruhe
Pressestelle@rpk.bwl.de


Pressesprecher

Uwe Herzel, Pressesprecher
Uwe Herzel
0721 926-4051

Stellvertretung


Irene Feilhauer
0721 926-6266 ​​​​​​​