Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Karlsruhe »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Karlsruhe
  • Abteilung 4
    21.04.2017
    A 5 – Teilsperrung der Anschlussstelle Ettlingen/Karlsruhe-Rüppurr

    ​Aufgrund von Bauarbeiten muss an der A 5 aus Fahrtrichtung Basel die Anschlussstelle Ettlingen/Karlsruhe-Rüppurr gesperrt werden. Die Sperrung erfolgt aufgrund einer anstehenden Erneuerung der Ampelanlage an der Anschlussstelle von Dienstag, 25. April, bis voraussichtlich Donnerstag, 27. April 2017.

    Verkehrsteilnehmer, die an der Ausfahrt Ettlingen/Karlsruhe-Rüppurr aus Fahrtrichtung Basel ausfahren wollen, werden gebeten, die vorherige Anschlussstelle Karlsruhe-Süd zu nutzen. Im nachgeordneten Straßennetz ist während der Bauzeit auch aus Richtung Karlsruhe-Rüppurr kommend eine Auffahrt auf die A 5 in Richtung Frankfurt/Stuttgart nicht möglich. Aus Richtung Ettlingen kommend kann wie gewohnt auf die Autobahn aufgefahren werden.

    Die Umleitung ist entsprechend ausgeschildert.

    Für die unvermeidbaren Behinderungen der Verkehrsteilnehmer bittet das Regierungspräsidium Karlsruhe um Verständnis.

    Weitere Informationen zu aktuellen Straßenbaustellen finden sich im Internet unter www.baustellen-bw.de.

​​​Pressestelle

Schlossplatz 1 - 3
76131 Karlsruhe
Pressestelle@rpk.bwl.de


Pressesprecher

Uwe Herzel, Pressesprecher
Uwe Herzel
0721 926-4051

Stellvertretung


Irene Feilhauer
0721 926-6266 ​​​​​​​