Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Karlsruhe »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Karlsruhe
  • Abteilung 2
    19.07.2017
    Regierungspräsidentin Nicolette Kressl eröffnet diesjährige Leseclubaktion HEISS AUF LESEN© in Horb am Neckar

    ​Regierungspräsidentin Nicolette Kressl hat heute gemeinsam mit Oberbürgermeister Peter Rosenberger, der Büchereileiterin Monika Bauer und den Schülerinnen und Schülern des Schulzentrums Horb-Hohenberg sowie des Martin-Gerbert-Gymnasiums in Horb die Leseclubaktion HEISS AUF LESEN© 2017 im Regierungsbezirk Karlsruhe offiziell eröffnet.

    „HEISS AUF LESEN© steht für Lesespaß. Mit der Aktion wollen wir Kinder und Jugendliche für das Lesen außerhalb der Schule begeistern. So erfahren sie, wie spannend Geschichten sein können“, so Kressl bei der Eröffnung.

    Für gute Laune und Unterhaltung sorgte der Veranstalter für Leseevents aus Berlin, Frank Sommer von „Eventilator“. Der Schauspieler und Literaturvermittler begeisterte die anwesenden Schülerinnen und Schüler der sechsten Klassen beim Überraschungslesen und Bücherraten. Ein besonderer und lustiger Höhepunkt für die Kinder war das Vorlesen von Regierungspräsidentin Nicolette Kressl.

    HEISS AUF LESEN© steht für alle Kinder und Jugendliche offen. Auch diejenigen, die bisher keinen Leseausweis ihrer Bibliothek haben, können kostenlos Clubmitglied bei HEISS AUF LESEN© werden und alle Bücher ausleihen, die mit dem HEISS AUF LESEN©-Logo gekennzeichnet sind.
    Die 400 lustigen, abenteuerlichen und fesselnden Bücher, die für die Leseclubaktion ausgewählt wurden, wecken Lust auf mehr Lesen und fördern gleichzeitig das Lese- und Textverständnis und die sprachliche Kompetenz. Damit – so die Hoffnung der Initiatoren – sollen Bibliotheksbesuche auch noch nach den Sommerferien für noch mehr Kinder und Jugendliche selbstverständlich werden.

    Das Mitmachen lohnt sich bereits ab dem ersten gelesenen Buch, denn bei der Abschlussparty Ende September 2017 werden unter allen Teilnehmern attraktive Preise verlost. Als Hauptpreise winken drei Mal ein Familienwochenende in einer Jugendherberge des Deutschen Jugendherbergswerks (DJH) und vier Familienkarten für den Erlebnispark Tripsdrill.

    Landesweiter Startschuss von HEISS AUF LESEN© war bereits am Montag, den 10. Juli 2017. Interessierte Kinder können sich aber noch bei allen teilnehmenden Bibliotheken anmelden. Die Leseclubaktion findet im Regierungsbezirk Karlsruhe bereits zum siebten Mal statt und wird von der Fachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen beim Regierungspräsidium Karlsruhe organisiert. In diesem Jahr beteiligen sich die Stadt- und Gemeindebibliotheken der folgenden Kommunen:

    Bretten, Bruchsal, Bühl, Calw, Gaggenau, Graben-Neudorf, Heimsheim, Horb am Neckar, Leimen, Linkenheim-Hochstetten, Mannheim, Mühlacker, Nagold, Östringen, Pforzheim, Plankstadt, Rastatt, Sandhausen, Walldorf und Wiesloch.
    Weiterführende Informationen:

    Übersicht über die teilnehmenden Bibliotheken

    HEISS AUF LESEN© im Regierungsbezirk Karlsruhe

    HEISS AUF LESEN© Erklärfilm

​​​Pressestelle

Schlossplatz 1 - 3
76131 Karlsruhe
Pressestelle@rpk.bwl.de


Pressesprecher

Uwe Herzel, Pressesprecher
Uwe Herzel
0721 926-4051

Stellvertretung


Irene Feilhauer
0721 926-6266 ​​​​​​​