Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Karlsruhe »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Karlsruhe
  • Abteilung 4
    20.09.2017
    B 32 Fahrbahndeckensanierung in Horb a.N. an der Bahnbrücke

    ​Im Auftrag des Regierungspräsidiums Karlsruhe wird von Freitag, den 29. September 2017 um 13 Uhr bis Dienstag, den 3. Oktober 2017 im Zuge der Bundesstraße 32 in Horb a. N. die Fahrbahndecke vom Knotenpunkt B 14/B 32/L 398 über die Brücke der Bahn bis zur Einmündung der K 4764 in Richtung Isenburg erneuert. Diese Maßnahme ist Teil der Fahrbahnsanierung an der B 32, die insgesamt vom 24. Juli 2017 bis zum 15. Oktober 2017 terminiert ist.

    Für die Erneuerung der Deckschicht in diesem Bereich muss die B 32 ab dem Knotenpunkt B 14/B 32/L 398 in dem oben genannten Zeitraum voll gesperrt werden. In dieser Zeit ist die Zufahrt zur K 4764 nach Isenburg sowie zum P+R Parkhaus der Deutschen Bahn über die B 32 nicht möglich und erfolgt über die K 4764 über Isenburg.

    Der Verkehr von Horb in Richtung Nordstetten beziehungsweise der Bundesautobahn 81 erfolgt weiterhin über die L 370 über Mühlen, die K 4769 sowie über die K 4785 auf die B 32, entsprechend ist die Umleitung in der Gegenrichtung

    Weitere Informationen zu aktuellen Straßenbaustellen finden sich im Internet unter www.baustellen-bw.de.

​​​Pressestelle

Schlossplatz 1 - 3
76131 Karlsruhe
Pressestelle@rpk.bwl.de


Pressesprecher

Uwe Herzel, Pressesprecher
Uwe Herzel
0721 926-4051

Stellvertretung


Irene Feilhauer
0721 926-6266 ​​​​​​​