Aktuelle Meldung

Förderprogramm „Total digital. Lesen und erzählen mit digitalen Medien“ im Rahmen von „Kultur macht stark“ (Ausschreibungsfrist 30. April 2021)

„Total Digital“, das Förderprogramm des dbv im Rahmen der BMBF-Initiative „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung (2018-2022)“, will bei bildungsbenachteiligten Kindern und Jugendlichen das Interesse am Lesen, Erzählen und Darstellen mit digitalen Medien wecken. Die aktuelle Ausschreibungsrunde für neue „Total digital“-Projekte endet am 30. April 2021.

Nehmen Sie vor Antragstellung bitte zunächst Kontakt zu den Ansprechpartnerinnen des dbv auf und lassen sich bei einem Telefontermin über das Antragsverfahren beraten. Nach Rücksprache mit dem Projektteam werden Anträge auch außer der Reihe entgegengenommen.

Die Fachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen kann auf Anfrage passende Bündnispartner aus der Region vermitteln.

Weitere Informationen:

Pressestelle

Schlossplatz 1 - 3
76131 Karlsruhe
0721 926-4051 (Irene Feilhauer)
0721 926-6266 (Clara Reuß)
Pressestelle@rpk.bwl.de

Irene Feilhauer
Pressesprecherin
Clara Reuß
Stellvertretung