Pressemitteilung

L 338: Sanierungsarbeiten im Rahmen der Gewährleistung an der Enzbrücke in Neuenbürg / Bahnhofstraße

Bau einer neuen Straße

Im Auftrag des Regierungspräsidiums Karlsruhe wird in der kommenden Woche der Asphaltbelag sowie der Belag des Gehweges der Enzbrücke in der Bahnhofstraße Neuenbürg repariert. Bei trockener Witterung werden die Arbeiten am Montag, 19. Juli 2021 beginnen und innerhalb einer Woche abgeschlossen sein. Die Enzbrücke wurde vor rund vier Jahren umfassend saniert. Nun sind Schäden am Straßenbelag und am Beton der Brückenkappe, die als Gehweg dient, aufgetreten. Diese Schäden werden im Rahmen der Gewährleistung durch die damals beauftragte Baufirma instandgesetzt.

Für die punktuellen Schäden im Fahrbahnbereich muss der Asphalt einschließlich der Abdichtung bis auf die Betonoberfläche der Brücke entfernt und anschließend wiederaufgebaut werden. Im Zuge der ab August laufenden Fahrbahndeckenerneuerung an der L 381 / L 338 in der Bahnhofstraße wird dann die Deckschicht der gesamten Straße und auf dem Bauwerk erneuert, so dass nach Abschluss dieser Brückenbaumaßnahme und der Fahrbahndeckenerneuerung eine flickstellenfreie Fahrbahn zur Verfügung gestellt werden kann.

Die nun anstehenden Arbeiten an der Brücke sind stark witterungsabhängig und können nur bei Trockenheit ausgeführt werden. Dadurch ist ein Eintakten in die Baumaßnahme für die Fahrbahndeckenerneuerung an der L 381 / L 338, deren Umsetzung nicht bei derselben Baufirma liegt, nicht möglich. Aus diesem Grund werden die beiden Baumaßnahmen nacheinander abgewickelt.

Für die Arbeiten in der kommenden Woche wird die Bahnhofstraße im Brückenbereich eingeengt. Es steht nur ein Fahrstreifen zur Verfügung, der wechselseitig befahren werden kann. Fußgänger können die gegenüberliegende Brückenseite nutzen.

Das Regierungspräsidium Karlsruhe bittet die Verkehrsteilnehmer und Anwohner für die unvermeidbaren Belastungen und Behinderungen um Verständnis.

Weitere Informationen zu aktuellen Straßenbaustellen finden sich im Internet unter www.vm.baden-wuerttemberg.de, www.baustellen-bw.de.

Die Verkehrslage in Baden-Württemberg – jederzeit und immer aktuell mit der „VerkehrsInfo BW“-App der Straßenverkehrszentrale Baden-Württemberg. Weitere Informationen zum Thema Verkehr und den Link zum kostenlosen Download finden Sie unter https://www.svz-bw.de