Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Freiburg »Pressemitteilung
Startseite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Freiburg

Schnellstart

  • Abteilung 4
    17.08.2017
    A 81 zwischen der Anschlussstelle Engen und dem Autobahnkreuz Hegau von Montag, 21. August, bis Ende Oktober tagsüber jeweils nur einspurig befahrbar
    Entwässerungskanal wird saniert

    ​Wie das Regierungspräsidium Freiburg mitteilt, wird der Entwässerungskanal auf der A 81 zwischen der Anschlussstelle Engen und dem Autobahnkreuz Hegau in Fahrtrichtung Singen ab Montag, 21. August, saniert. Der Lkw-Fahrstreifen wird tagsüber gesperrt, der Verkehr wird über die Überholspur geführt. Die Bauarbeiten werden bis Ende Oktober andauern.

    Die Kosten für die Sanierung beziffert das Regierungspräsidium auf ca. 600.000 Euro.

     

Pressestelle


Regierungspräsidium Freiburg
Pressestelle
79083 Freiburg



Markus Adler
Pressereferent
Telefon  0761 208-1038
FAX: 0761 208-1006
EMail markus.adler@rpf.bwl.de

Stellvertretung


Matthias Henrich
Stellv. Pressereferent
Telefon  0761 208-1039
EMail matthias.henrich@rpf.bwl.de