Das Bild zeigt eine Bodenuntersuchung der Landesbodenkunde

Referat 93 Landesbodenkunde

Das Bild zeigt Wolfgang Fleck, Referatsleiter Referat 93

Referatsleitung

Dr. Wolfgang Fleck
Ltd. Regierungsdirektor
0761 208-3130
abteilung9@rpf.bwl.de

Stellvertretung

Dr. Werner Weinzierl
Landwirtschaftsdirektor
0761 208-3145
abteilung9@rpf.bwl.de

Unsere Aufgaben

Im Referat 93 ist die Landesbodenkunde des Landesamts für Geologie, Rohstoffe und Bergbau angesiedelt.

Böden sind als land- und forstwirtschaftliche Standorte eine wichtige Lebensgrundlage für den Menschen und erfüllen in vielerlei Hinsicht wichtige Funktionen für den Naturhaushalt. Sie fungieren als Ausgleichskörper im Wasserkreislauf, Filter und Puffer von Schadstoffen, Speicher und Austauscher von Nährstoffen sowie als Lebensraum für zahlreiche Lebewesen. Zudem spielen sie als Archiv der Natur- und Kulturgeschichte sowie für die Nutzung als Lagerstätten, Rohstofflieferanten und Siedlungs- oder Erholungsflächen eine wichtige Rolle. Informationen über Entstehung, Eigenschaften und Verbreitung der Böden des Landes sind daher aus ökonomischen und ökologischen Gründen von großer Bedeutung.

Die bodenkundliche Landesaufnahme stellt Bodeninformationen in Form von Bodenkarten, Auswertungskarten und Untersuchungsergebnissen an ausgewählten Musterprofilen analog und digital bereit. Unser besonderer Fokus liegt derzeit auf der Erstellung der landesweiten digitalen Bodenkarte 1:50.000 (BK50). Diese erfolgt im Rahmen der integrierten geowissenschaftlichen Landesaufnahme (GeoLa).

Im Themenbereich Bodenkunde des Internetportals LGRBwissen erhalten Sie detaillierte Informationen zur Verbreitung, Eigenschaften und Bewertung der Böden sowie zur Substrat-, Relief- und Landschaftsentwicklung.

Die Ergebnisse der bodenkundlichen Landesaufnahme ermöglichen die Berücksichtigung der Bodenschutzbelange bei zahlreichen Planungen und Maßnahmen durch Beratung und Dienstleistungen sowie Projekten der Landesbodenkunde, wie zum Beispiel für:

  • Regional- und Landschaftsplanung,
  • Anpassungsstrategien an den Klimawandel,
  • Hochwasserschutz, Land- und Forstwirtschaft
  • und Bauleitplanung und Großprojekte wie Fernverkehrswege.

Bei Planungsvorgängen wird das Referat landesweit als Träger öffentlicher Belange angehört.

Das Referat 93 arbeitet im bundesweiten Gremium der Ad-hoc-AG Boden des Bund-/Länder-Ausschusses Bodenforschung (BLA-GEO) mit.

Wir sind für außerdem für die Erstellung und Pflege des Geotopkatasters verantwortlich. Dabei werden wichtige Aufschlüsse von Gesteinen, Böden, Mineralien und Fossilien sowie besondere Landschaftsteile erfasst und beschrieben. Entsprechende geotouristische Karten sind sowohl analog als auch digital erhältlich.

Häufig nachgefragt

Weitere interessante Themen finden Sie in unserem Themenportal

Themenportal