Verwaltungsfachangestellte/ Verwaltungsfachangestellter

Das Bild zeigt eine junge Frau bei der Arbeit vor dem Rechner

Aufgaben

  • verschiedene Rechts- und Verwaltungsvorschriften praktisch anzuwenden,
  • Verwaltungsaufgaben dienstleistungsorientiert und wirtschaftlich zu erledigen,
  • Personalbedarf zu ermitteln und bei Personalbeschaffungsprozessen mitzuwirken,
  • Zahlungs- und Beschaffungsvorgänge zu bearbeiten und zu kontrollieren sowie
  • moderne Informations- und Kommunikationssysteme anzuwenden.

Kontakt

Ausbilderin

Miriam Hauser
Referat 12
0761 208-1066
miriam.hauser@rpf.bwl.de

Ausbildungsleiterin

Ninja von Rudloff
Referat 12
0761 208-1059
Ninja.vonRudloff@rpf.bwl.de

 

Voraussetzungen

  • überzeugender mittlerer Bildungsabschluss oder einen sehr guten Hauptschulabschluss
  • gute Noten in den Fächern Deutsch und Mathematik
  • gute Rechtschreibkenntnisse sowie eine gute Ausdrucksfähigkeit,
  • Interesse am Umgang mit rechtlichen Sachverhalten und Rechtsvorschriften,
  • schnelle Auffassungsgabe, Sorgfältigkeit, Zuverlässigkeit und Flexibilität,
  • gute Umgangsformen sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit.

Ausbildungsinhalt und -gliederung

Die Ausbildung ist auf drei Jahre ausgelegt. Die praktische Ausbildung erfolgt in verschiedenen Abteilungen und Referaten des Regierungspräsidiums, ggfs. ist auch ein Einsatz in einer anderen Behörde notwendig. Der Berufsschulunterricht findet in Blockform am Walter-Eucken-Gymnasium statt. Am Ende der Ausbildung besuchst du den dreimonatigen Vorbereitungslehrgang an der Verwaltungsschule Freiburg. Die Ausbildung kann bei entsprechender schulischer Vorbildung oder bei guten Leistungen verkürzt werden.

Vergütung

Die Höhe deines Gehaltes ist im Tarifvertrag für Auszubildende der Länder in Ausbildungsberufen nach dem Berufsbildungsgesetz (TVA-L BBiG) geregelt.
Derzeit beträgt es

  • im ersten Ausbildungsjahr 1.086,82 Euro,
  • im zweiten Ausbildungsjahr 1.140,96 Euro,
  • im dritten Ausbildungsjahr 1.190,61 Euro.
Eine Person tippt auf einem Laptop

Bewerbung

Wir haben aktuelle Ausbildungsplätze ab Herbst 2024. In unserer Ausschreibung haben wir alle Details zusammengefasst. 

Die Bewerbungsfrist für den Ausbildungsplatz ab Herbst 2024 ist bereits abgelaufen.