Für Studierende

Studierende haben im Regierungspräsidium unterschiedliche Möglichkeiten, erste Berufseinblicke zu erhalten und den Einstieg in das Berufsleben zu machen.

 


Studierende im Bereich Bauingenieurwesen

Eine Brückenprüferin des Regierungspräsidiums bei der Arbeit

Als Regierungspräsidium Freiburg sind wir mit unserer Abteilung Mobilität, Verkehr, Straßen als Bauherr für Bund und Land dafür zuständig, allen Verkehrsteilnehmenden eine gute und sichere Infrastruktur zu gewährleisten und die Mobilität von morgen zu fördern.

Um die verschiedenen Aufgaben der Straßenbauverwaltung zu bewältigen, beschäftigen wir unter anderem eine Vielzahl von Ingenieurinnen und Ingenieuren aus dem Bereich des Bauingenieurwesens. In diesem Zusammenhang können wir dir eine Vielzahl von Möglichkeiten bieten, bereits während deines Studiums erste Einblicke in unsere Arbeit zu bekommen und dabei spannende und vielfältige Aufgaben wahrzunehmen.

Das sind deine Einstiegsmöglichkeiten bei uns:

Werkstudierende

An einem unserer Standorte in Freiburg i. Br., Offenburg, Donaueschingen, Singen oder Bad Säckingen unterstützt du unse Abteilung Mobilität, Verkehr, Straßen als Werkstudentin bzw. Werkstudent (w/m/d)

  • in der Bauleitung,
  • in der Straßenplanung,
  • im konstruktiven Ingenieurbau,
  • oder im regionalen Mobilitätsmanagement.

Die genauen Aufgabenbereiche konkretisieren wir gemeinsam im Laufe des Bewerbungsverfahrens. Dabei kannst du gerne eigene Präferenzen einbringen.

Mehr Infos zur Vergütung und Bewerbung findest du in unserer Stellenausschreibung.

Dein Praxissemester bei uns

In deinem Praxissemester unterstützt du unser Team der Abteilung Mobilität, Verkehr, Straßen in Freiburg i. Br., Offenburg, Donaueschingen, Singen oder Bad Säckingen

  • in der Bauleitung,
  • in der Straßenplanung,
  • im konstruktiven Ingenieurbau,
  • im regionalen Mobilitätsmanagement.

Die genauen Aufgabenbereiche konkretisieren wir gemeinsam im Laufe des Bewerbungsverfahrens. Dabei kannst du gerne eigene Präferenzen einbringen.

Mehr Infos zum Praxissemester erhältst du in unserer Stellenausschreibung.

Deine Abschlussarbeit

Parallel zur Werkstudierendentätigkeit betreuen wir dich gerne bei der Erstellung deiner Abschlussarbeit. Als große Verwaltung beschäftigen wir uns jeden Tag mit einer Vielzahl aktueller und fordernder Fachfragen. Bei Interesse finden unsere Spezialisten gerne gemeinsamen mit dir ein passendes Thema aus den Bereichen Bauleitung, Straßenplanung,konstruktiver Ingenieurbau oder regionales Mobilitätsmanagement.

Komm bei Interesse gerne auf uns zu, um gemeinsam das passenden Thema zu finden: AusbildungAbt4@rpf.bwl.de.

Jobstart als Young Professional

Wir sind immer auf der Suche nach qualifizierten und motivierten Nachwuchskräften. Bewirb dich nach deinem Abschluss gerne bei uns für einen Einstieg beim Land Baden-Württemberg und knüpfe direkt an deine studienbegleitende Tätigkeit an.

Aktuelle Stellenausschreibungen 


Praxisstellen für die Ausbildung im gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst

Praxisstellen für Studierende des Studiums Public Management

Für Studierende des Studiums Public Management (Ausbildung im gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst) stehen für die Dauer der praktischen Ausbildung Praktikumsplätze zur Verfügung. Die Praxisstellen werden auf unserer Internetseite ausgeschrieben (im August; Bewerbungsfrist 30. September eines Jahres) sowie über die Hochschule Kehl bekannt gegeben.

Stellenangebote