Schulunterricht

Referat 72 Personal- und Verwaltungsangelegenheiten der Lehrkräfte

Unsere Aufgaben

Wir sind für die Personalverwaltung der insgesamt ca. 24.000 Lehrkräfte an den öffentlichen Grund,- Haupt-, Real- und Sonderschulen, allgemein bildenden Gymnasien und beruflichen Schulen im Regierungsbezirk Freiburg sowie in bestimmten Fällen auch für Lehrkräfte an entsprechenden Schulen in freier Trägerschaft (wie zum Beispiel Beurlaubung in den Privatschuldienst, Eingruppierungsfragen, Verleihung der Amtsbezeichnung, Versorgungsberechtigung) zuständig. Auch Fragen der Lehrereinstellung und Bedarfsplanung gehören zu unserem Aufgabenbereich.

Wir bearbeiten unter anderem folgende Angelegenheiten:

  • Übernahme ins Beamtenverhältnis,
  • Abschluss von Arbeitsverträgen,
  • Probezeit,
  • Beförderungs- und Aufstiegsverfahren,
  • Versetzungen und Abordnungen (gymnasialer und beruflicher Bereich),
  • Teilzeitlehraufträge (auch zum Beispiel sog. Sabbatjahr und Altersteilzeit),
  • Deputatsermäßigungen (gymnasialer und beruflicher Bereich),
  • Versetzung in den Ruhestand,
  • Dienstaufsichtsbeschwerden gegen Lehrkräfte,
  • und Dienstunfälle.
Info-Button auf grünem Hintergrund

Weitere Informationen