Aktuelle Meldung

Mitarbeitende des Regierungspräsidiums gedenken Walter Lübcke

Am 2. Juni 2019 wurde der Kasseler Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke ermordet. Anlässlich des Jahrestags der Ermordung wollen wir uns daran erinnern, wofür Walter Lübcke stand. Er setze sich unter anderem für unsere Demokratie, Meinungsfreiheit und Menschenrechte ein. Der Jahrestag soll einmal mehr eine Erinnerung sein, für die Grundpfeiler unser Demokratie zu arbeiten.

In diesem Tagen sind unsere Gedanken bei der Familie von Walter Lübcke.​

Pressestelle

Kaiser-Joseph-Straße 167
79083 Freiburg
0761 208 1038
pressestelle@rpf.bwl.de

 

Heike Spannagel
Pressesprecherin
Matthias Henrich
Stellv. Pressesprecher
Annika Nafz
Social Media