Pressemitteilung

Hilfsbrücke am Brandbergtunnel bei Oberwinden (Kreis Emmendingen) wird abgebaut - Spitzenbacher Straße wird für zehn Wochen gesperrt

Umleitung

Wie das Regierungspräsidium Freiburg (RP) mitteilt, wird die im Zuge des Baus des Brandbergtunnels in Oberwinden (Kreis Emmendingen) die Hilfsbrücke, die am Westportal über die Baugrube führt, wieder abgebaut. Deshalb muss die Spitzenbacher Straße ab Montag, 6. September, für rund zehn Wochen gesperrt werden. Der Verkehr wird über das Neudorf umgeleitet.

Nach dem Abbau der Hilfsbrücke wird die Tunneldecke des Vortunnels im Bereich der Spitzenbacher Straße und nach deren Fertigstellung die Straße über den Vortunnel gebaut. Dieser entsteht in offener Bauweise.

Das RP bittet für die mit der Sperrung einhergehenden Umleitungswege und Behinderungen um Verständnis.

Pressestelle

Kaiser-Joseph-Straße 167
79083 Freiburg
pressestelle@rpf.bwl.de

 

Heike Spannagel
Pressesprecherin
Matthias Henrich
Stellv. Pressesprecher
Annika Nafz
Social Media