Aktuelle Meldung

Planfeststellungsverfahren für Planänderungen am Neu- und Ausbau der B 33 zwischen Allensbach und Konstanz: Öffentliche Auslegung der Planunterlagen

Das Regierungspräsidium Freiburg hat für verschiedene Planänderungen an der B 33 zwischen Allensbach/West und dem Tunnel Waldsiedlung ein Planfeststellungsverfahren eingeleitet. In diesem Verfahren werden diePlanunterlagen mit den Änderungen noch bis zum 23. September in den Rathäusern der Gemeinden Allensbach und Reichenau ausgelegt. Die Auslegung soll allen Interessierten die Gelegenheit zur Einsichtnahme in die Planung geben. 

Darüber hinaus haben Interessierte die Möglichkeit, auf unserer Internetseite die Unterlagen anzusehen: B 33 Allensbach West bis Konstanz (Landeplatz), 5. Planänderung, Bauabschnitt C und D. ​

Pressestelle

Kaiser-Joseph-Straße 167
79083 Freiburg
pressestelle@rpf.bwl.de

 

Heike Spannagel
Pressesprecherin
Matthias Henrich
Stellv. Pressesprecher
Annika Nafz
Social Media