Pressemitteilung

Regierungspräsidium baut Linksabbiegespur an der B 33 in Gutach (Ortenaukreis)

Verkehrsbehinderungen ab Montag, 27. September bis Mitte November

Straßensperrung

Das Regierungspräsidium Freiburg (RP) baut an der B 33 in Gutach (Ortenaukreis) zwischen dem Parkplatz der Vogtsbauernhöfe bis zur Zufahrt Mattenhof in Fahrtrichtung Hausach eine Linksabbiegespur. Wie das RP mitteilt, wird die Bundesstraße auf diesem ca. 500 Meter langen Abschnitt ab Montag, 27. September bis voraussichtlich Mitte November zeitweise nur eingeschränkt befahrbar sein. Der Verkehr wird dann per Ampel an der Baustelle vorbei geleitet.

Die Linksabbiegespur dient der Erhöhung der Verkehrssicherheit beim Abbiegen in Richtung Mattenhof/ Sommerrodelbahn. Das RP weist darauf hin, dass im Rahmen der Bauarbeiten auch die zwei Bushaltestellen an dem Streckenabschnitt neugestaltet werden. Die Gesamtkosten der Maßnahme liegen bei rund 400.000 Euro.

Pressestelle

Kaiser-Joseph-Straße 167
79083 Freiburg
pressestelle@rpf.bwl.de

 

Heike Spannagel
Pressesprecherin
Matthias Henrich
Stellv. Pressesprecher
Annika Nafz
Social Media