Pressemitteilung

Regierungspräsidium gestaltet die Kreuzung am Gewerbepark Binzen (Kreis Lörrach) fußgängerfreundlich um

Hertzallee bis Jahresende nur in Richtung Gewerbegebiet befahrbar

Warnbaken auf einer Straße

Wegen des Baus eines neuen Fußwegs entlang der Hertzallee beim Gewerbepark Binzen (Kreis Lörrach) bis zur Kreuzung an der B 3 ist die Hertzallee ab Montag, 21. November, nur in Richtung Gewerbegebiet befahrbar, heißt es in einer Pressemitteilung des Regierungspräsidiums Freiburg (RP). Für die Ausfahrt aus dem Gewerbegebiet werde eine Umleitung ausgeschildert. Die Arbeiten sollen bis Ende des Jahres abgeschlossen sein.  

Außerdem sei an der Kreuzung eine zusätzliche Fußgängerfurt geplant. Hierfür werde ab Mitte Januar die Verkehrsinsel und die Ampelanlage umgebaut. Die Bauarbeiten sollen noch vor Ostern abgeschlossen sein. Das RP werde hierzu gesondert informieren.

Pressestelle

Kaiser-Joseph-Straße 167
79083 Freiburg
pressestelle@rpf.bwl.de

 

Heike Spannagel
Pressesprecherin
Matthias Henrich
Stellv. Pressesprecher
Annika Nafz
Social Media