Pressemitteilung

Sanierung der B 27 in Deißlingen (Kreis Rottweil) wird fortgesetzt

Fahrspuren werden bis Ende Juni verengt - Im Baustellenbereich gilt Tempo 50

Wie das Regierungspräsidium Freiburg (RP) mitgeteilt hat, werden die Sanierungsarbeiten an der B 27 in Deißlingen am Montag, 14. März, mit der Sanierung der Stützwände auf Höhe der Kirchbergstraße fortgesetzt. Das RP weist darauf hin, dass beide Fahrspuren der Bundesstraße eingeengt werden. Im Bereich der Baustelle gilt Tempo 50. Die Arbeiten sollen Ende Juni abgeschlossen sein.

Pressestelle

Kaiser-Joseph-Straße 167
79083 Freiburg
pressestelle@rpf.bwl.de

 

Heike Spannagel
Pressesprecherin
Matthias Henrich
Stellv. Pressesprecher
Annika Nafz
Social Media