Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Stuttgart »Abteilung 7 »Referat 75 »Fächer »Naturwissenschaft und Technik
Fachberater der Abteilung 7
 - Schule und Bildung - des Regierungsbezirks Stuttgart

Naturwissenschaft und Technik (NwT)

Naturwissenschaft und Technik

Alexander Schäfer
0711 904-17529
0711 904-17590
Alexander.Schaefer@rps.bwl.de
Sprechzeiten: Dienstag und Mittwoch 


Fachberater

Übersicht aller Fachberater für alle Fächer


Zurück zur Auswahl

Allgemeine Informationen zum Fach


Das Fach Naturwissenschaft und Technik (NwT) wurde im Schuljahr 2007/08 landesweit eingeführt und ist das Profilfach des naturwissenschaftlichen Profils. Es entspricht als Kernfach der dritten Fremdsprache im sprachli-chen Profil. NwT wird in den Klassen 8, 9 und 10 jeweils 4-stündig als Kernfach unterrichtet. Unabhängig davon haben die Schülerinnen und Schüler weiterhin Unterricht in den Basisfächern Biologie, Chemie, Physik und Ge-ographie. Dieser Unterricht erfolgt in allen Profilen mit gleichen Inhalten und gleicher Stundenzahl.
Im NwT-Unterricht bearbeiten die Schülerinnen und Schüler Probleme und Fragestellungen aus verschiedenen Handlungsfeldern und entwickeln dabei besonders kreative Lösungsansätze. In diesem Zusammenhang lernen sie, ihre Vorkenntnisse aus den Naturwissenschaften zu vernetzen und gezielt zu vertiefen. Sie erwerben Grundlagen verschiedener technischer Disziplinen und stärken ihre Vorstellungskraft bei der Erforschung von Prozessen und der Entwicklung und Konstruktion von Prototypen. Hierbei erleben die Schülerinnen und Schüler auch unterschiedliche methodische Arbeitsweisen der Naturwissenschaft und der Technik. Sie erkennen die kausale Struktur der Naturwissenschaft und die finale Strategie der Technik. Im Rahmen von Exkursionen lernen sie verschiedene Berufsfelder kennen und begreifen ihre naturwissenschaftlich-technischen Fähigkeiten mehr und mehr als Möglichkeiten zur Mitgestaltung von gesellschaftlicher Zukunft.

Zurück zur Auswahl

Bildungsstandards

Im Fach NwT wird seit dem Schuljahr 2018/19 nach dem „Bildungsplan 2016“ hochwachsend gearbeitet. Aktu-elle Fortbildungen weisen den Weg zu einem in sich schlüssigen Kompetenzaufbau von Klassenstufe 8 bis 10. Für inhaltliche und organisatorische Fragen stehen die Fachberater NwT auch im Rahmen einer schulinternen Unterstützung zur Verfügung.
•    Die Bildungsstandards 2004  sind ab SJ 2019/20 nur noch in Klasse 10 gültig.
•    Bildungsstandards 2016


Bildungsplan 2004

Informationen zu den Bildungsstandards und Umsetzungsbeispiele finden Sie auf dem Landesbildungsserver Baden-Württemberg.


Bildungsplan 2016

Im Fach NwT wird ab dem Schuljahr 2018/19 mit dem neuen Plan gearbeitet. Bis dahin sollen Wege aufgezeigt werden, wie bestehende Unterrichtseinheiten zielgerichtet weiterentwickelt werden können, um einen in sich schlüssigen Kompetenzaufbau von Klassenstufe 8 bis 10 zu vermitteln. Viele der unten angeführten Fortbildungsveranstaltungen bereiten schon auf den künftigen Bildungsplan vor. Für inhaltliche und organisatorische Fragen werden auch die Fachberater NwT zur Verfügung stehen.


Zurück zur Auswahl

Fortbildungen


Folgende ganztägige T-Time Fortbildungsveranstaltungen sind auf den Bildungsplan abgestimmt und werden landesweit angeboten:
1.    Konstruktion am Beispiel Kran
2.    Getriebe am Beispiel Fahrzeug
3.    Wirkungsgrad am Beispiel Windpumpe
4.    Einfache elektronische Bauelemente am Beispiel Fotometer
5.    Mikrocontroller Teil 1: Arduino als Steuerzentrale
6.    Mikrocontroller Teil 2: Messen und Steuern mit dem Arduino
Die hier begonnene Fortbildungsserie wird durch neue Themen erweitert. Dabei wird das Feld der Digitalisie-rung umfassend ausgebaut.
Neben bereits terminierten T-Time-Veranstaltungen besteht die Möglichkeit, die jeweiligen Themen als schul-interne Lehrerfortbildung abzurufen. Bei entsprechendem Interesse (mind. 6 Lehrkräfte) nehmen Sie bitte Kon-takt mit dem Fachberater Ihres Sprengels oder dem Fachreferenten auf. Nach erfolgter Absprache wird der Termin in LFB ausgeschrieben, um Lehrkräften in der Region ebenfalls eine Teilnahme zu ermöglichen.



Landesschulzentrum2.jpg

Jährlich mehrere Angebote zu NwT - Themen.

Wildbader-Technik-Tage:

Kurse für Lehrerinnen und Lehrer, die in naturwissenschaftlich - technischen neue technische Schwerpunkte setzen oder vertiefen möchten. Die Kurse richten sich an Lehrkräfte mit naturwissenschaftlicher Lehrbefähigung und keiner bzw. geringer technischer Vorerfahrung.



Kleiner Schul-Maschinenschein

Sicherheitseinweisung für technisches Arbeiten:

(Anforderung über den Fachberater)

Fachschaften von Gymnasien, die über eine technische Ausstattung verfügen.

Regionale Veranstaltungen zur Nachschulung von Kollegen  



Großer Schul-Maschinenschein

Sicherheitseinweisung für Kreis- Kapp- und Bandsägen.

(Anforderung über den Fachberater)

Wenige Lehrkräfte an denjenigen Schulen die über eine der genannten Sägemaschinen verfügen.



Sprengel

·     Sommer 2011:
   Kommunikation in der Technik und         technisches  Zeichnen

·     Winter 2011/12:
Optimierung bewährter Unterrichtseinheiten durch Technik-Elemente

·     Winter 2012/13:
Umsetzung einfacher technischer Projekte "Der Traum vom Fliegen"


·     Sommer 2015
Sicherheit im Unterricht im Fach NwT

Alle Materialien sind online verfügbar.

ZPG0
September 2016
Vorbereitung der Umstellung des schulischen NwT-Curriculums auf den Bildungsplan 2016
Materialien
ZPG1
Oktober 2017
Gestaltung eines spiralcurricular aufbauenden NwT-Unterrichts in Klasse 8
Beispiel zur Strukturierung der inhaltsbezogenen Kompetenzen mit Blick auf die prozessbe-zogenen Kompetenzen
Zusammenwirken von "Forschen" und "Entwickeln" im Unterricht
Beispiele für Lernbausteine für den NwT-Anfangsunterricht
ZPG 2
Februar 2019
Gestaltung eines aufeinander aufbauenden NwT-Unterrichts in Klasse 9
Beispiele für Lernbausteine und  für Unterrichtseinheiten, die schwerpunktmäßig in Klasse 9 eingesetzt werden können
Projektmanagement – wie lernen Schülerinnen und Schüler ein Projekt zu organisieren?
Leistungsbeurteilung im Fach NwT
ZPG 3
2019 /20
Gestaltung eines aufeinander aufbauenden NwT-Unterrichts in Klasse 10
Umsetzung des Bildungsplanes 2016 mit folgenden Schwerpunkten:
Weiterführung des systematischen Aufbaus prozessbezogener Kompetenzen mit Anleh-nung an die Klassenstufen 8 und 9
Technische und Wissenschaftliche Handlungskompetenzen
Vorstellung von Unterrichtssequenzen zur Vernetzung unterschiedlicher Kompetenzbereiche.
  
 

 

 
 
   
 

Abitur

Informationen über einen Schulversuch im Fach NwT in der Kursstufe finden Sie im Abschnitt Schulversuch NwT Kursstufe.
Die Vorarbeiten für die Entwicklung eines Bildungsgangs, der bis zu einer schriftlichen Prüfung im Abitur führt, haben an mehreren Schulen mit der Qualifizierung von Lehrkräften begonnen.

Zurück zur Auswahl

Schulentwicklung


Schulversuch NwT Kursstufe


Das Fach NwT an Versuchsschulen in der Kursstufe als zweistündiger Kurs erprobt. Der Kurs steht  dort allen Schülerinnen und Schüler des naturwissenschaftlichen Profils offen.
Die Evaluation des Schulversuchs NwT-K2 und war eine der Grundlagen für den jetzt laufenden Modellversuch „NwT in der Kursstufe auf erhöhtem Niveau“. Dieser wird erneut wissenschaftlich evaluiert; bei positiver Beur-teilung kann NwT künftig als 3-stündiges Basisfach bzw. 5-stündiges Leistungsfach angeboten werden.
Im Leistungsfach legen die Schülerinnen und eine schriftliche Prüfung nach den Anforderungen der Kultusmi-nisterkonferenz zum Fach Technik ab.
Bildungspläne für den Unterricht im Basis- und im Leistungsfach werden derzeit erstellt. An sechs Pilotschulen wird dieser Bildungsplan erprobt. Auf der Basis der wissenschaftlichen Auswertung des Modellversuchs an wei-teren Modellschulen wird die Entscheidung über die künftige Entwicklung des Faches in der Kursstufe getrof-fen. Der Übergang des Faches in die Regelphase soll durch eine Fortbildungsinitiative gestützt werden, die der-zeit entwickelt wird.
•    Bildungsplan für den bisherigen Schulversuch NwT-Kursstufe
•    Bildungsstandards Basisfach NwT (Weiterführung des Schulversuchs NwT)
•    Bildungsstandards Leistungsfach NwT  (Pilot- und Modellphase des Schulversuchs NwT auf erhöhtem Niveau in der Kursstufe)

Bildungsplan für den Schulversuch NwT-Kursstufe


Versuchsschulen im Regierungsbezirk Stuttgart




Schulversuch NwT-1 ab Klasse 6


Im  Wahlpflichtbereich wird eine neue Reihenfolge der weiteren verpflichtenden Fremdsprache und des Kernfaches Naturwissenschaft und Technik angeboten.
Die erste Fremdsprache wird ab Klassenstufe 5 belegt, NwT ab Klassenstufe 6 und die zweite Fremdsprache ab Klassenstufe 8. Um die Vorgaben der KMK zu erfüllen bietet die Schule in eigener Verantwortung ab Klassenstufe 7 "Hinführungskurse" für die zweite Fremdsprache an. 


Grafik.jpg


  • Bildungsplan für den Schulversuch


  • Versuchsschulen