Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Stuttgart »Abteilung 4 »Referat 43
Referat 43 (Ingenieurbau) des Regierungspräsidium Stuttgart
Bild zeigt Talbrücke Korntal-Münchingen, Foto: RPS

​Referat 43 - Ingenieurbau

Unsere Aufgaben im Überblick

Bei Ingenieurbauwerken handelt es sich vor allem um Brücken, Tunnel, Verkehrszeichenbrücken, Stütz- und Lärmschutzwände sowie Regenklär- und Rückhaltebecken.

Wir planen und bauen Ingenieurbauwerke

Im Vorentwurfsstadium werden Art, Form und Abmessungen der Bauwerke festgelegt. Für die ausschreibungsreife Fertigung von Bauwerksentwürfen werden überwiegend private Ingenieurbüros beauftragt.

Die Entwurfsbearbeitung wird dabei ständig von uns fachtechnisch begleitet. Bei der Ausführung von Neu- und Umbauten von Ingenieurbauwerken prüfen wir die vom Auftragnehmer (Baufirma) aufgestellten statischen Berechnungen für das Bauwerk und evtl. für Baubehelfe (Lehrgerüst, Baugrubenverbau o.ä.) - überwiegend unter Mitwirkung von Prüfingenieuren.

Aber auch die Prüfung und Genehmigung der Ausführungspläne (Absteck-, Schal- und Bewehrungspläne) sowie die fachtechnische Beratung der Baureferate bei der Bauausführung zählen zu unseren Aufgaben.

Erhaltung und Instandhaltung

Die Sicherheit der Bauwerke muss aber auch langfristig gewährleistet werden. Auf die Erhaltung und die Instandsetzung unserer Bauwerke werden wir in den nächsten Jahren einen besonderen Aufgabenschwerpunkt legen.

Referatsleitung

Bild zeigt Referatsleiter Hermann Klyeisen

Hermann Klyeisen

Ltd. Baudirektor
Telefon 0711 904-14300
EMail hermann.klyeisen@rps.bwl.de

Stellvertretung

N. N.
Telefon 0711 904-14310
EMail abteilung4@rps.bwl.de