Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Tübingen »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Tübingen

Schnellstart

  • Abteilung 4
    15.05.2015
    A 96, Instandsetzung einer Lärmschutzwand zwischen den Anschlussstellen Aichstetten und Leutkirch-West bei Unterzeil
    Das Regierungspräsidium Tübingen lässt ab Mittwoch, 20. Mai 2015, auf der A 96 in Fahrtrichtung Lindau zwischen den Anschlussstellen Aichstetten und Leutkirch-West bei Unterzeil die Lärmschutzwand sanieren

    ​Bei der im Jahr 1994 errichteten Lärmschutzwand müssen die stark geschädigten Lärmschutzelemente aus Holz sowie die Sockelelemente aus Betonfertigteilen durch neue Elemente ersetzt und der Korrosionsschutz der Stahlpfosten überarbeitet werden. Die Instandsetzung erfolgt in mehreren Bauabschnitten, damit ein Mindestmaß an Lärmschutz gewährleistet werden kann.

    Für die Bauarbeiten wird der Verkehr in Fahrtrichtung Lindau mit zwei Behelfsspuren an der Baustelle vorbeigeführt. Die Geschwindigkeit wird dabei auf 80 km/h beschränkt. Der Verkehr in Fahrtrichtung München ist von der Maßnahme nicht betroffen. Die unterführte K 8030 muss wegen der Arbeiten zeitweise kurzfristig halbseitig für den Verkehr gesperrt werden.
    Die Kosten der Baumaßnahme betragen 750.000 EUR und werden vom Bund finanziert.
    Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis 16. Juli 2015, bei ungünstiger Witterung kann sich die Fertigstellung verschieben.
     
    Durch die Baumaßnahme lassen sich Verkehrsbeeinträchtigungen nicht ausschließen. Das Regierungspräsidium bittet hierfür um Verständnis.
     
    Weitere Informationen können dem Baustelleninformationssystem (BIS) des Landes Baden-Württemberg unter www.baustellen-bw.de entnommen werden.

    Hinweis für die Redaktionen:
    Für Fragen zu dieser Pressemitteilung steht Ihnen Herr Dr. Steffen Fink, Pressereferent, Tel.: 07071 757-3076, gerne zur Verfügung.
Symbolbild, Bacho Foto - Fotolia 

Pressestelle

Konrad-Adenauer-Straße 20
72072 Tübingen
Sekretariat: Gudrun Gauß
07071 757-3009
07071 757-3190
pressestelle@rpt.bwl.de

Pressesprecher Dirk Abel 

Dirk Abel
Pressesprecher
Telefon 07071 757-3005

Katrin Rochner
Stv. Pressesprecherin
Telefon 07071 757-3131