Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Tübingen »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Tübingen

Schnellstart

  • Abteilung 4
    24.06.2019
    A 8: 6-streifiger Ausbau zwischen Hohenstadt und Ulm-Nord
    Erneute Sperrung der A 8 zwischen den Anschlussstellen Ulm-Ost und Ulm-West in der Nacht von Freitag, 21. Juni bis Samstag, 22. Juni 2019

    Die notwendigen Arbeiten auf der A 8 an den Fahrbahnmarkierungen und an weiteren Verkehrssicherungselementen der Richtungsfahrbahn München konnten am letzten Wochenende aufgrund der einsetzenden Niederschläge nicht abgeschlossen werden. Um die Arbeiten abzuschließen, wird am kommenden Wochenende, in der Nacht von Freitag, 21. Juni bis Samstag, 22. Juni 2019, die Richtungsfahrbahn München zwischen den Anschlussstellen Ulm-West und Ulm-Ost erneut gesperrt. Die Sperrung findet in der Zeit von 0:00 Uhr bis ca. 5:00 Uhr statt.

    Der Autobahnverkehr wird während der Sperrung über die vorhandene Umleitungsstrecke 33 geleitet. Weiterhin ist in dem genannten Zeitfenster eine Auffahrt an der Anschlussstelle Ulm-West von der Bundesstraße 10 auf die gesperrte Richtungsfahrbahn München der A 8 nicht möglich. Die Auffahrt zur Autobahn ist ebenfalls über die Umleitungsstrecke möglich. 

    Hintergrundinformationen:
    Informationen zum Ausbau der A 8 sind auf der Homepage des Regierungspräsidiums Tübingen unter https://rp.baden-wuerttemberg.de/rpt/Abt4/Ref42/BAB-A8/Seiten/default.aspx​ zu finden.

    Hinweis für die Redaktionen:
    Für Fragen zu dieser Pressemitteilung steht Ihnen Frau Katrin Rochner, Pressesprecherin, Telefon: 07071 757-3131, gerne zur Verfügung.​​​

Symbolbild, Bacho Foto - Fotolia 

Pressestelle

Konrad-Adenauer-Straße 20
72072 Tübingen
Sekretariat: Gudrun Gauß
07071 757-3009
07071 757-3190
pressestelle@rpt.bwl.de

Pressesprecher Dirk Abel 

Dirk Abel
Pressesprecher
Telefon 07071 757-3005

Katrin Rochner
Stv. Pressesprecherin
Telefon 07071 757-3131