Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Tübingen »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Tübingen

Schnellstart

  • Abteilung 4
    19.11.2014
    B 31 - Umbau der Parkplatzausfahrten bei Meersburg
    Sperrung der Parkplätze Wölfele und Unterlichtenberg für den Schwerverkehr ab Montag, 24. November, bis Ende November 2014

    ​Das Regierungspräsidium Tübingen baut zur Verbesserung der Verkehrssicherheit an der B 31 bei Meersburg die Ausfahrten der Parkplätze Wölfele und Unterlichtenberg um.

    Die bestehenden Parkplatzausfahrten weisen für den Schwerverkehr eine zu geringe Breite auf, so dass dieser beim Ausfahren beide Richtungsfahrstreifen der B 31 nutzen muss. Aus diesem Grund werden zur Erhöhung der Verkehrssicherheit die Parkplatzausfahrten aufgeweitet, um ein sicheres Ausfahren zu gewährleisten.
    Mit den Straßenbauarbeiten wird am Montag, 24. November 2014, begonnen. Die Fertigstellung ist für Ende November 2014 vorgesehen. Für die Baumaßnahme ist eine Sperrung der Parkplätze Wölfele und Unterlichtenberg für den Schwerverkehr aus verkehrssicherheits- und bautechnischen Gründen erforderlich. Der Pkw-Verkehr kann die Parkplätze weiterhin nutzen.
    Als Ausweichmöglichkeiten während der Bauzeit stehen dem Schwerverkehr die Parkplätze an der B 31 bei Überlingen und Hagnau zur Verfügung.
    Die Geschwindigkeit auf der B 31 wird für die Zeit der Baumaßnahme im Bereich der Parkplatzausfahrten auf 70 km/h beschränkt. Weitere Eingriffe in den fließenden Verkehr sind nicht erforderlich.
    Die Gesamtkosten für die Maßnahme betragen ca. 35.000 € und werden vom Bund getragen.
    Das Regierungspräsidium Tübingen bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die im Zusammenhang mit der Maßnahme entstehenden Beeinträchtigungen.
    Informationen über die mit dieser Baumaßnahme verbundenen Verkehrsbeschränkungen können auch im täglich aktualisierten Baustelleninformationssystem (BIS) des Landes Baden-Württemberg im Internet unter www.baustellen-bw.de abgerufen werden.
     
    Hinweis für die Redaktionen:
    Für Fragen zu dieser Pressemitteilung steht Ihnen Herr Carsten Dehner, Pressereferent, Tel.: 07071/757-3080, gerne zur Verfügung.
Symbolbild, Bacho Foto - Fotolia 

Pressestelle

Konrad-Adenauer-Straße 20
72072 Tübingen
Sekretariat: Gudrun Gauß
07071 757-3009
07071 757-3190
pressestelle@rpt.bwl.de

Pressesprecher Dirk Abel 

Dirk Abel
Pressesprecher
Telefon 07071 757-3005

Katrin Rochner
Stv. Pressesprecherin
Telefon 07071 757-3131