Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Tübingen »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Tübingen

Schnellstart

  • Abteilung 4
    23.01.2015
    B 27, Knotenpunkte „Bläsibad“ und „Tübinger Kreuz“ des Schindhaubasistunnels
    Einladung zur Informationsveranstaltung am 28.01.2015

    ​Das Regierungspräsidium Tübingen und die Universitätsstadt Tübingen laden die Bürgerinnen und Bürger zu einer Informationsveranstaltung über den aktuellen Planungsstand zur B 27, Knotenpunkte „Bläsibad“ und „Tübinger Kreuz“ des Schindhaubasistunnels am

    Mittwoch, 28. Januar 2015, um 19:00 Uhr
    im Großen Sitzungssaal, im Regierungspräsidium Tübingen,
    Konrad-Adenauer-Straße 20, 72072 Tübingen

    ein. Das Regierungspräsidium hat entsprechend seiner Ankündigung bei der letzten Informationsveranstaltung am 20. März 2013 die Zeitraum 2012 – 2013 im Bürgerdialog entwickelten Varianten für den Nordknoten „Tübinger Kreuz“ und Südknoten „Bläsibad“ planerisch weiter ausgearbeitet und mit dem Ministerium für Verkehr und Infrastruktur Baden-Württemberg, dem Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur sowie der Universitätsstadt Tübingen abgestimmt.

    Bei der Informationsveranstaltung am 28. Januar 2015 wird das Regierungspräsidium die Abstimmungsergebnisse und die daraus resultierenden Planungsoptimierungen, die als Grundlage für die weitere Planung dienen, vorstellen.
     
    Hinweis für die Redaktionen:
    Für Fragen zu dieser Pressemitteilung steht Ihnen Herr Dr. Steffen Fink, Pressereferent, Tel.: 07071/757-3076, gerne zur Verfügung.
Symbolbild, Bacho Foto - Fotolia 

Pressestelle

Konrad-Adenauer-Straße 20
72072 Tübingen
Sekretariat: Gudrun Gauß
07071 757-3009
07071 757-3190
pressestelle@rpt.bwl.de

Pressesprecher Dirk Abel 

Dirk Abel
Pressesprecher
Telefon 07071 757-3005

Katrin Rochner
Stv. Pressesprecherin
Telefon 07071 757-3131